menu

Webinar: Einführung in die STEP-Technologie – So steigern Sie Ihre Produktionskapazitäten und Flexibilität mit STEP!

Am 22. Mai 2024 von Astrid Z. veröffentlicht

Wer in großem Umfang und in hoher Qualität produzieren möchte, braucht starke Verbündete. Das heißt, ein Team aus kompetenten Fachleuten und eine starke Hardware mit der Technologie, die die besten Resultate für die jeweiligen Anwendungen richtet. Für Service-Dienstleister, die eine große Bandbreite an verschiedenen Kunden bedienen, ist es essentiell, auf geschultes Personal und leistungsstarke Maschinen zurückgreifen zu können, um optimale Ergebnisse zur Zufriedenheit der Kunden erzielen zu können.

Alphacam – SOLUTIONS FOR  A 3D WORLD gilt seit rund drei Jahrzehnten als einer der wichtigsten Dienstleister im 3D-Druck. Von der Erstellung der CAD-Dateien, über die Fertigung bis zur Nachbearbeitung von 3D-gedruckten Teilen, ist alphacam die richtige Anlaufstelle. Der 3D-Service, die alphacam TEILEFABRIK, hat von Anfang an auf Qualität und Professionalität gesetzt und stets nach Möglichkeiten gesucht, die Kunden bestmöglich zu betreuen. Um noch mehr Flexibilität und produktive Workflows bieten zu können, hat die TEILEFABRIK schließlich die STEP-Technologie von Evolve Additive Solutions in die Produktion integriert.

Im Webinar „Einführung in die STEP-Technologie: Produktionskapazitäten und Flexibilität steigern“ geben zwei Referenten der TEILEFABRIK Aufschluss darüber, wie dies gelungen ist. Im kostenlosen Webinar am 06. Juni um 10:00 Uhr erfahren Sie:

  • warum und wie die STEP-Technologie die Produktivität des Workflows bei der TEILEFABRIK erhöht hat;
  • wie die Flexibilität der STEP-Technologie den wachsenden Marktanforderungen begegnen kann;
  • wie die STEP-Technologie nahtlos in bestehende Produktionsprozesse integriert werden kann;
  • wie Sie mithilfe von STEP kundenspezifische Teile mit bisher unerreichter Präzision und Geschwindigkeit herstellen können

Jetzt zum kostenlosen Webinar anmelden

Johannes L. Winter (links) und Marcel Junghanß (rechts) werden in diesem Webinar Ihr Expertenwissen teilen.

Unsere Experten:

Johannes L. Winter:

Nach seinem Studium zum Betriebswirt mit Schwerpunkt auf Logistik und E-Business arbeitete Herr Winter zunächst bei E. Breuninger GmbH & Co, wo er als Senior Merchandise Planner im Einkauf aktiv war. Anschließend übernahm er für vier Jahre die Position des Abteilungsleiters im Verkauf, bevor er 2017 zur alphacam GmbH wechselte und dort eine Sales-Position übernahm. Seit 2021 ist er dort auch Leiter des Presales-Teams und Projektleiter für übergeordnete Vertriebsaktivitäten. Er verantwortet zusammen mit seinem Team den technischen Content der Verfahren und Technologien sowie die Integration neuer Partner, wie zum Beispiel Evolve Additive Solutions mit seiner STEP-Technologie.

Marcel Junghanß:

Herr Junghanß hat 2017 in der alphacam TEILEFABRIK angefangen und sich als Application Engineer zunächst  auf pulverbasierte Verfahren konzentriert. Herrn Junghanß kommt im Unternehmen eine besondere Rolle zu, da er für die Zertifizierung der TEILEFABRIK für den Luftfahrtsektor zuständig ist.

Alle bisherigen Webinare von uns können Sie sich HIER ansehen. Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook, um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf LinkedIN zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thanks