IN3DUSTRY 2018, das Event das die Akteure des 3D-Drucks zusammenbringen

IN3DUSTRY 2018
Dienstag Oktober 16th 2018 Donnerstag Oktober 18th 2018
Fira Barcelona – Recinto Gran Vía
Av. Joan Carles I, 64, 08908 L'Hospitalet de Llobregat 08908 Barcelona Spanien

Vom 16. bis zum 18. Oktober findet die dritte Ausgabe der IN3DUSTRY From Needs to Solutions statt, organisiert von der Fira Barcelona. Ihr Hauptziel ist es, den Einsatz von Technologien der additiven Fertigung in der Industrie zu fördern. Aus diesem Grund hat sie neue Sektoren als potenzielle zukünftige Nutzer aufgenommen.

IN3DUSTRY 2018 ist Teil der Barcelona Industry Week, die im Palast 8 des Montjuïc Messegeländes stattfinden wird. Es werden fünf Hauptthemen behandelt um die Technologie der additiven Fertigung näher zu bringen: Advanced Manufacturing, Formen und Matrizen, neue Materialien, Kunststoffe und 3D-Druck. IN3DUSTRY wird sich ganz um diese fünf Themen drehen.

IN3DUSTRY 2018 und seine neuen Industriezweige

Es werden verschiedene Bereiche einbezogen, in welchen der 3D-Druck verbessert wird. Die fortgeschrittene Fertigungsindustrie wird dem Industriesektor der Robotik zugeordnet. Im Bereich der Formen und Werkzeuge liegt der Nutzen des 3D-Drucks in der Kostensenkung. Schließlich werden im Bereich der neuen Materialien die Möglichkeiten neuer Kunststoff- und Metallteile diskutiert.

Die IN3DUSTRY Arena ist der zentrale Ort an dem die Messe stattfinden wird. In diesem Innovationsbereich wird eine Bühne haben, auf welcher die Hauptvertreter der Unternehmen zusammentreffen, die derzeit mit Technologien der additiven Fertigung arbeiten und sie werden ihre Erfahrungen in verschiedenen Sektoren, unter anderem Luftfahrt, Gesundheit oder Industrie präsentieren.

Es wird auch einen Ausstellungsbereich geben, in welchen verschiedene Objekte vorgestellt werden, die alle mit unterschiedlichen Fertigungstechnologien hergestellt wurden. Weiterhin werden unter Anwesenheit der Hersteller die neusten Technologien des 3D-Drucks ausgestellt.

Für weitere Informationen über IN3DUSTRY 2018 besuchen Sie die offizielle Website.

Möchtest du mehr über die Welt des 3D-Drucks wissen? Folgen sie uns auf FacebookTwitter oder Google+ und hinterlassen uns ein Kommentar mit Ihrer Meinung. Und denken Sie daran sich für unseren wöchentlichen Newsletter kostenlos anzumelden, um keine Neuigkeiten im 3D-Druck mehr zu verpassen!