EinDruck³ – Das Fachforum für die Additive Fertigung

EinDruck³
Donnerstag 11. Juli 2019
Sportpark Ronhof
Laubenweg 60 90765 Fürth Deutschland

Das Forum EinDruck³ bietet Ihnen die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends und Technologien in der Additiven Fertigung zu informieren und sich mit potenziellen Geschäftspartnern zu vernetzen. Das Forum ist branchenoffen und richtet sich an Einsteiger, Anwender, Forscher und Experten. Es werden um die 200 Teilnehmer erwartet.

Die Themenschwerpunkte

Namhafte Speaker aus Wirtschaft und Wissenschaft (u. a. Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, ComCode GmbH, Concept Laser GmbH, EOS GmbH, FIT AG, Fraunhofer IAPT, Linde AG, MBFZ toolcraft GmbH, Siemens AG und die Universität Augsburg) referieren und diskutieren über folgende Themen:

  • Digitale Prozesskette
  • Simulationsverfahren für die Materialentwicklung und Prozesssteuerung
  • Sicherstellung der Reproduzierbarkeit des Bauprozesses
  • Qualifizierung und Zertifizierung der Ausgangsmaterialien
  • In-line Kontrollsysteme

Das komplette Programm finden Sie hier.

Erweitern Sie Ihr Netzwerk

Tauschen Sie sich mit anderen 3D-Enthusiasten aus, knüpfen Sie Kontakte und finden Sie neue Geschäftspartner. Die Vernetzung der Teilnehmer wird mit innovativen Formaten wie dem B2B-Partnering gefördert. Mehr Infos HIER.

iemai

Über EinDruck³

Das Forum EinDruck³ wird von der Koordinierungsstelle Additive Fertigung organisiert. Ziel der Koordinierungsstelle ist es, die Akteure der Additiven Fertigung innerhalb Bayerns zu vernetzen und insbesondere dem Mittelstand den Einstieg in den 3D-Druck zu erleichtern. Die Koordinierungsstelle ist bei der Bayern Innovativ GmbH angesiedelt.

*Bildnachweis Logo: Bayern Innovativ GmbH