menu

Die Top 10 Geschenke zum Valentinstag

Auf 14. Februar 2017 von Raphael S. veröffentlicht

Der Tag der Paare und Verliebten ist gekommen. Keine Panik, falls Ihr noch kein Geschenk für eure Liebsten habt. Zum diesjährigen Valentinstag wollen wir euch 10 originelle Ideen aus dem 3D Druck präsentieren, die sicher für eine Überraschung sorgen!

Platz 10 – Der individuelle Toast Stempel

Mit dem individuellen Toaststempel könnt ihr euren Partner bei einem gemeinsamen Frühstück oder einfach nur bei einem Sandwich für zwischendurch überraschen! Mit der richtigen persönlichen Botschaft, einem Symbol eurer Beziehung oder einfach nur „Ich liebe dich“ zaubert ihr ein Lächeln ins Gesicht eurer Lieben. Holt euch euren eigenen Toaststempel auf Thingiverse.

Valentinstag

Platz 9 – Die „Kissing Couple“ Maschine

Eine etwas humorvollere Idee ist das „Küssende Paar“, eine 3D gedruckte Kussmaschine. Betrieben wird sie entweder durch einen kleinen Elektromotor oder einfach per Hand. Mit eurem eigenen 3D Drucker könnt ihr euch die Einzelteile drucken, die Modelle gibt es hier, eine Bauanleitung ist ebenso dabei.

Valentinstag

Platz 8 – Der Schmuck von Diana Law

Der achte Platz geht an die Accessoires von Diana Law. Sie lässt sich von den Impressionen des Alltags inspirieren und kreiert ihren Schmuck aus flexiblem Plastik und rostfreiem Stahl. Die Besonderheit an ihren Kollektionen sind die Detailgenauigkeit und die Komplexität, die der 3D Druck möglich macht. Hier erfahrt ihr mehr über Diana Law.

Valentinstag

Platz 7 – Einzigartige Fotorahmen

Die schönsten Erinnerung hält man mit Bildern fest! Und was gibt es tolleres, als diese in einem einzigartigen, 3D gedruckten Fotorahmen zu präsentieren. 3D Systems hat ein großes Angebot an Modellen und Objektdateien, für jedes Foto die passende Größe, von traditionell bis modern. Auf ihrer Seite könnt ihr sie euch kostenlos herunterladen!

Valentinstag

Platz 6 – 3D gedruckte Schokolade

Schokolade ist doch immer die beste Wahl, um jemanden glücklich zu machen. Das hat sich auch das französische Unternehmen Babines Bakery gedacht und verkauft Schokolade, Lollipops und Co. in einem irren Design, verrückten Sprüchen und lustigen Emojis, wobei die Formen für den Guss der Schokolade aus dem 3D Drucker stammen.

Valentinstag

Platz 5 – Der eigene Keksstempel

Für alle, die von Selfies nicht genug bekommen können: Wir präsentieren euch euren eigenen Keksstempel! CopyPastry ist ein Shop auf dem Online Marktplatz Etsy, welcher sich auf die Herstellung von individuellen Keksstempeln spezialisiert hat. Gedruckt werden diese durch Schmelzschichtung (FDM), sie bestehen aus PLA und sind biologisch abbaubar. Je nach Größe kostet ein Stempel zwischen 40 und 80 Euro. Eine tolle Idee um sich selbst, seinen Partner oder sogar seinen Hund in Kekse zu stempeln!

Valentinstag

Platz 4 – Die etwas andere Fliege

Vergesst Krawatten, der neue Trend sind 3D gedruckte Fliegen! Das originelle und doch elegante Modell von Designer Bon Garçon könnt ihr euch ganz einfach auf Thingiverse herunterladen und bequem zuhause ausdrucken. Mit diesem Accessoire fallt ihr mit Sicherheit auf der nächsten Festlichkeit auf.

Valentinstag

Platz 3 – Das 3D Portrait von Media Markt

Falls ihr den Wunsch habt, euch selbst in Stein bzw. Gips zu meißeln, bietet euch Media Markt die Lösung: Ein lebensechtes 3D Portait! Dazu werden zuerst Fotos von euch im Studio von Media Markt gemacht, diese dann in ein 3D Modell überführt und mittels Pulverdruck hergestellt. Die 3D Büsten gibt es ab 79 Euro in fast jeder Filiale zu bestellen.

Valentinstag

Platz 2 – Die Stimme als Juwel

Mit Bza Biz stellen wir euch ein deutsches Unternehmen vor, das originelle Schmuckstücke herstellt. Aus Sprachaufzeichnungen werden entweder durch 3D Metalldruck oder Laserschneiden einzigartige Ketten, Armbänder und Ohrringe gefertigt. Überrascht euren Partner mit Worten, zum anfassen!

Valentinstag

Platz 1 – 3D gedruckte Unterwäsche

Unseren ersten Platz belegt die Unterwäsche von Lidewij van Twillert, einer holländischen Designerin. Ihre BHs der Kollektion Mesh Lingerie sind einmalig und für jede Frau individuell gefertigt. Aus einem 3D Body Scan werden die BH-Elemente dann mit einem Ultimaker 2 gedruckt und anschließend als Stützelemente mit dem Stoff verbunden.

Valentinstag

Folgen Sie 3Dnatives auf Twitter und per RSS-Feed oder Facebook, um stets auf dem Laufenden bleiben!

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you