menu

TOP5 Videos der Woche: Biogedrucktes Leder, Rolls Royce und imposanter Schmuck

Auf 8. Oktober 2017 von Moritz M. veröffentlicht
TOP5 Videos der Woche

Auch heute präsentieren wir dir, wie jeden Sonntag, die Top5 Videos der Woche. Wie jedes Mal gibt es hier das interessanteste und innovativste aus der Welt des 3D-Drucks zu bestaunen. In dieser Ausgabe gibt es unter anderem Leder, bei dem kein Tier sterben musste, verschiedene Druckverfahren auf dem Bau und imposanten Schmuck. Aber seht selbst!

#5 der TOP5 Videos der Woche: PolyBox- die Antwort auf die Frage, wie ich Filament richtig aufbewahre

Manchmal ist man beim Drucken damit konfrontiert, dass der Druck einfach nicht gelingen mag und man schlichtweg nicht weiss, woran dies liegt. Am Ende kommt man darauf, dass das Filament zu feucht war oder seit dem letzten Druck durch irgendetwas in Mitleidenschaft gezogen wurde. Diese Aufbewahrungsbox namens PolyBox verspricht hierbei Abhilfe:

#4 der TOP5 Videos der Woche: Erklärung verschiedener 3D-Druck-Verfahren auf dem Bau

In diesem Video stellen Studenten der Technischen Universität München auf verständliche Art und Weise Verfahren vor, die in Zukunft Einzug in die Baubranche halten könnten. In diesem Falle ist es vielleicht genau das passende Teilchen, das benötigt wird, um zu verstehen, wie genau die Verfahren bei Apis Cor, Cazza Construction und Co. ablaufen könnten:

#3 der TOP5 Videos der Woche: Verwendung der additiven Fertigung bei Rolls Royce

In diesem Video äußert sich Neil Mantle, einer der Verantwortlichen im Bereich Additive Layer Manufacturing bei Rolls Royce, warum das Unternehmen auf 3D-Drucktechnologien für die Luftfahrtindustrie zurückgreift. Bereits vor einiger Zeit hatten wir über das Unternehmen berichtet, wie es sich dank additiver Fertigung das Auto der Zukunft vorstellt:

#2 der TOP5 Videos der Woche: Bio-gedrucktes und nicht-tierisches Leder

Kennst du das Gefühl, wenn du eine Lederjacke kaufst und für einen Moment der Gedanke kommt, dass das Tier vielleicht kein allzu schönes Leben hatte und du die Jacke trotzdem kaufst? Abhilfe hierfür könnte das Leder folgendens Unternehmens schaffen, das hierbei auf den Biodruck zurückgreift. Modern Meadow greift hierfür auf nachhaltiges, nicht-tierisches Kollagen zurückgreifen, sodass Folgendes dabei herauskommt:

#1 der TOP5 Videos der Woche: Imposanter 3D-gedruckter Schmuck

Der Künstler und Schmuckdesigner Doug Bucci greift bei seiner Arbeit auf den 3D-Druck zurück und was am Ende dabei herauskommt, ist einfach nur imposant. Man kann sich sicherlich die Frage stellen, wer hierfür die richtige Zielgruppe ist, aber begeisternd ist die Arbeit dieses Herren allemal:

Viel Spass beim Anschauen und schönen Sonntag!

Folge uns auch auf FacebookTwitter und Google+, oder abonniere unseren wöchentlichen Newsletter, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und keine Innovationen mehr zu verpassen!

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you