menu

TOP 5 Videos der Woche: ein hybrid Stuhl, 3D-gedruckte Betonsäulen und vieles mehr!

Auf 21. Juli 2019 von Ann-Kathrin L. veröffentlicht
stuhl

Auch heute präsentieren wir Ihnen wie jeden Sonntag die Top 5 Videos der Woche. Hier gibt es die interessantesten und innovativsten Videos aus der Welt des 3D-Drucks zu bestaunen. Diesmal, mit 3D-Druck von Betonsäulen, einem Hybrid Stuhl und vielem mehr. Teilen Sie die Videos und kommentieren Sie den Artikel auf unserem 3Dnatives Facebook-Account. Sehr schönen Sonntag an alle!

TOP 1: Das Bauprojekt Concrete Choreography

Wir haben es Ihnen kürzlich schon vorgestellt: Das Projekt Concrete Choreography umfasst 9 3D-gedruckte Betonsäulen für ein Tanzfestival in der Schweiz. Das Video verfolgt das gesamte Projekt, von der CAD-Modellierung bis zum 3D-Druck mit einem Roboterarm. Das Ergebnis? 9 Betonstrukturen von 2,7 Metern Höhe, mit unterschiedlichen komplexen Formen. Die Technologie beeinflusst wieder einmal den Architekturbereich!

 

TOP 2: Ein Stuhl, designt mit verschiedenen Fertigungsmethoden

Das Institute of Advanced Architecture of Catalonia (IAAC) hat ein spezifisches Ziel: die Integration neuer Technologien, insbesondere der additiven Fertigung, in den Architekturbereich. Diesmal präsentiert es ein neues Projekt eines Stuhls, der mit Hilfe der Hybridfertigung, d. h. subtraktiven und additiven Methoden, entwickelt wurde. Der Stuhlprototyp kann die Belastung eines Menschen von etwa 100 kg, bei einem Eigengewicht von nur 2,5 kg, tragen. Im Vergleich zu anderen Kunststoffstühlen (5 mm dick) ist der Hybrid Stuhl in einigen Bereichen nur 3 mm dick. :

 

TOP 3: 3D-Druck von Silikon für den medizinischen Bereich

Die additive Fertigung hat vielerlei Anwendungen in der Medizin mit verschiedenen Materialien wie Hochleistungskunststoffen aber auch Silikon. Dieses Video beschreibt die Vorteile des 3D-Drucks von Silikon für medizinische Anwendungen in beispielsweise der rekonstruktiven Chirurgie. Dabei sollen Funktionen des Körpers oder das normale Aussehen wieder hergestellt werden, indem defekte Körperteile rekonstruiert werden.

 

TOP 4: Die Zukunft der Lebensmittel

In diesem Bericht erfahren Sie mehr über den 3D-Lebensmitteldruck und insbesondere über neue Wege der Fleischproduktion. Tatsächlich haben sich mehrere Projekte inzwischen auf die Herstellung von 3D-gedrucktem Fleisch fokussiert. Meist wird es aus Pflanzen hergestellt, wobei jeder Hersteller seine geheimen Zutaten hinzufügt. Obwohl die meisten Verbraucher immer noch skeptisch gegenüber dem Verzehr eines 3D-gedruckten Steaks sind, könnte es dennoch eine Alternative zur umweltschädlichen Viehzucht sein.

 

TOP 5: Der neue 3D-Drucker von Formlabs

Kennen Sie den neuen 3D-Drucker von Formlabs, den Form 3, der auf der Low Force Stereolithographie-Technologie basiert? Dieses Video stellt die Grundlagen des 3D-Druckers, seine wichtigsten Funktionen und Vorteile vor und erklärt, wie er funktioniert, von der Software bis zur Nachbearbeitung und kompatiblen Materialien. Die Handhabung dieser Desktop Maschine ist relativ einfach und macht sie zu einem idealen Arbeitsgerät für jeden Profi.

 

 

Was halten Sie von diesen Anwendungen in der additiven Fertigung? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und kontaktieren Sie uns. Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter  um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf LinkedIN und Xing zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden