menu

TOP 5 Videos der Woche: Vorstellung des F120, Bioprinting und vieles mehr!

Am 12. Mai 2019 von Ann-Kathrin L. veröffentlicht
f120

Auch heute präsentieren wir Ihnen wie jeden Sonntag die Top 5 Videos der Woche. Hier gibt es die interessantesten und innovativsten Videos aus der Welt des 3D-Drucks zu bestaunen. Diesmal mit 3D-Druck von Strukturen, die helfen könnten eine künstliche Lunge zu drucken, des Vorstellung des F120 und vielem mehr. Teilen Sie die Videos und kommentieren Sie den Artikel auf unserem 3Dnatives Facebook-Account. Sehr schönen Sonntag an alle!

TOP 5: HP Jet Fusion 5200 – Die neue Drucklösung von HP

Einer der größten Hersteller für industrielle Lösungen, HP, veröffentlicht heute an einem Event mit Siemens seinen neuen 3D-Drucker, den HP Jet Fusion 5200  und erweitert damit sein Portfolio um eine weitere Maschine. Die neue HP Jet Fusion 5200 Serie soll die Fertigungsprognosen der Anwender mit hoher Qualität, Präzision, Effizienz, mehr Flexibilität und Produktivität optimieren. Zu den ersten Anwendern zählen neben BASF und Materialise auch Unternehmen wie Jaguar Land Rover und Vestas, einem der größten Hersteller von Windkraftanlagen.

TOP 4: Metall 3D-Druck kurz erklärt

Ralf Frohwerk, Global Head of Business Development bei SLM Solutions, erklärt die SLM Technologie und verschiedene Projekte, an denen SLM Solutions derzeit arbeitet. Er stellt außerdem den ersten 3D-gedruckten Tank für die Motorradindustrie vor. Der Fokus liegt hierbei auf dem D3D-Druck von Aluminium, welches bei „nur“ ca. 660ºC schmilzt, im Vergleich zu Titanium, welches eine Schmelztemperatur von ca. 1.670ºC hat.

TOP 3: 3D-Druck auf der Met Gala

Die Met Gala ist zweifellos einer der berühmtesten Modetage der Welt, an dem Prominente und junge Designer zusammenkommen, um Innovation und Design zu fördern. In diesem Jahr sahen wir einige erstaunliche Kreationen, die Handwerk und 3D-Druck kombinierten: Der Designer Zac Posen arbeitete mit GE Additive und Protolabs zusammen, um einzigartige 3D-gedruckte Kunstwerke zu entwerfen, sei es ein ganzes Kleid oder Accessoires. Getragen von einem Modell und verschiedenen Schauspielerinnen, spiegelt diese Reihe wider, wie 3D-Druck und Mode Hand in Hand gehen. Im Video zu sehen ist die Fertigung des Kleides „Rose“.

TOP 2: Vorstellung des F120

Stratasys stelle seine neue Maschine vor, die F120, vorzustellen, die auf der FDM-Technologie basiert. Eine kompakte Maschine, die darauf abzielt, den industriellen 3D-Druck besser zugänglich zu machen. Der F120 ist für Designer, Ingenieure und Pädagogen gedacht. Der F120 hat eine Druckgeschwindigkeit, die dreimal so hoch ist wie die von anderen Druckern und ist mit großen Filamentboxen ausgestattet, mit denen  250 Stunden lang ohne Unterbrechung gedruckt werden kann. Diese Boxen verhindern, dass der Benutzer die Rollen regelmäßig wechseln muss, was den Druck unterbricht.

TOP 1: 3D-gedruckte Gefäßstruktur könnte beim Druck einer Lunge essentiell sein

Das Designstudio Nervous System hat an der Entwicklung von 3D-gedruckten Organen mitgewirkt und ist gerade auf dem Titelblatt des Science Magazine erschienen. Das Studio arbeitet seit jeher an der Schnittstelle von Wissenschaft, Kunst und Technologie. Sie nutzen Computersimulation, um Entwürfe aus der Natur zu generieren, die sie dann durch digitale Fertigung produzieren. In ihrem Blog verraten sie, dass sie seit drei Jahren mit Jordan Miller, einem Bioingenieur an der Rice University, an der Entwicklung von Gefäßnetzen für 3D-gedruckte Organe arbeiten. Diese komplexen Gefäßnetze, welche Blut oder Luft transportieren könnten, wurden so konstruiert, dass sie einer Lunge ähneln.

Was denken Sie über diese Anwendungen? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und kontaktieren Sie uns. Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter  um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf LinkedIN zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thanks