menu

Top 5: Das erste 3D-gedruckte Haus steht zum Verkauf

Auf 21. Februar 2021 von Isabell I. veröffentlicht
3d-gedruckte haus

Auch diese Woche möchten wir Ihnen fünf interessante Videos rund um das Thema 3D-Druck und additive Fertigung vorstellen. Dazu gehört das erste 3D-gedruckte Haus, das zum Verkauf angeboten wird sowie das Fräser-Recycling-Projekt, das auf Ressourceneffizienz abzielt. Außerdem präsentiert DyeMansion ihre 3D-gedruckten Schachfiguren in den Pantone Farben des Jahres 2021 und ein Mitarbeiter von der Motius GmbH gibt Einblicke in die Prototypen-Werkstatt MakerSpace. Nicht zuletzt können Sie erfahren, wie die US Army additive Fertigung nutzt, um medizinische Produkte herzustellen.

Top 1: Das erste 3D-gedruckte Haus zum Verkauf

Nachdem es immer mehr Neuigkeiten zum Thema 3D-Druck in der Baubranche gibt, steht nun zum ersten Mal ein 3D-gedrucktes Haus zum Verkauf. Das Haus steht im US-Bundesstaat New York und soll mit einer Fläche von 130 Quadratmetern der weltweit größte 3D-gedruckte Wohnbereich sein. Die Baufirma SQ4D leitete das Projekt und kann stolz von den Vorteilen berichten: Die Bau- sowie Energiekosten sind geringer, der Bauprozess nachhaltiger und schneller und die Bauweise ist stabil und stark. Weitere Details, wie zum Beispiel den Preis, erfahren Sie im Video.

Top 2: Ressourceneffizienz durch Fräser-Recycling

Bisher gibt es für die Wiederverwertung von Fräsern wenige energie- und kostenintensive Optionen. Das möchte Tim Wedel, Student an der IFW Hannover, ändern. Zusammen mit der Wulf Schleiftechnik GmbH haben sie sich das Ziel gesetzt, 70 Prozent weniger Verschwendung durch ressourceneffiziente Wiederwertung verschlissener Fräswerkzeuge zu erreichen. Ihre Forschungen ergaben eine zufriedenstellende Alternative: die Nutzung von Schrottwerkzeugen als Rohling für die Herstellung neuer Werkzeuge mit kleinerem Durchmesser. Wie das Ganze funktioniert, erfahren Sie im nachstehenden Video. 

Top 3: DyeMansion präsentiert Schachfiguren mit Pantone Farben des Jahres 2021

Das deutsche Unternehmen DyeMansion präsentiert im letzten Top-5-Video Schachfiguren, die in der Netflix-Serie „Das Damengambit“ (The Queen’s Gambit) eingesetzt wurden und die in den Pantone Farben des Jahres 2021 3D-gedruckt wurden. Die heurigen Pantone Farben sind PANTONE 17-5104 Ultimate Gray und PANTONE 13-0647 Illuminating. Ein Gambit ist übrigens eine Schacheröffnung, bei der ein Bauer (oder mehrere Bauern) aufgrund einer bestimmten Taktik oder Strategie geopfert wird. Hier können Sie die Figuren selbst bewundern.

Top 4: Motius GmbH – Mitglied im MakerSpace

Im nächsten Filmclip stellt Niklas, der als Embedded Engineer für IoT-Lösungen bei Motius GmbH arbeitet, das Unternehmen mit Sitz in München sowie die Prototypen Werkstatt MakerSpace vor. Denn die Motius GmbH, die sich auf R&D spezialisiert, ist seit ihrer Gründung Mitglied im MakerSpace. Niklas erzählt unter anderem, dass er den Austausch in dieser Community sehr schätzt und beschreibt, wie die Entwicklung verläuft: Zuerst wird mit den Kunden Ziele besprochen, dann erstellen sie ein Konzept und realisieren dieses schließlich im MakerSpace. Hören Sie am besten selbst, was Niklas noch alles zu berichten hat.

Top 5: US-Army nutzt additive Fertigung zur Herstellung von medizinischen Produkten, die aufgrund von COVID-19 knapp sind

Die U.S. Army Medical Material Development Activity (kurz USAMMDA) ist die Abteilung des Verteidigungsministeriums für medizinische Produktentwicklung und fokussiert sich auf Produkte, die das Leben von Soldaten schützen und erhalten sollen. Im nachstehenden Video wird erzählt, dass die USAMMDA neue Medikamente, Impfstoffe, Geräte und medizinische Hilfsmittel, die aufgrund der COVID-19-Krise derzeit knapp sind, entwickelte und additiv fertigte. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Was ist Ihre Meinung zum ersten 3D-gedruckten Haus, das zum Verkauf steht? Lassen Sie uns dazu einen Kommentar da, oder teilen Sie es uns auf Facebook, Twitter LinkedIN oder Xing mit. Möchten Sie außerdem eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der Additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach erhalten? Dann registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you