menu

TOP 10 Ranking: Musikinstrumente aus dem 3D-Drucker

Auf 21. Juni 2018 von Kathrin J. veröffentlicht
Musikinstrumente

Anlässlich des heutigen Musikfestivals „Fête de la Musique“ hat 3Dnatives eine kleine Auswahl der besten 3D-Dateien in Verbindung mit Musik zusammengestellt, um diese zu Hause mit einem FDM 3D-Drucker nachzudrucken. Diese Top 10 Musikinstrumente wurde über die Cults 3D Model Library erstellt. Wenn Sie diese verschiedenen STL-Dateien herunterladen, können Sie die Musik auf originelle Art und Weise feiern, sei es mit einer 3D-gedruckten Violine, einer Okarina oder sogar einer Ukulele. Sie finden mehrere Modelle, vom einfachen und sofort spielbaren Instrument direkt aus dem 3D-Drucker bis zum komplexeren Instrument, welches Sie nach dem Druck für die Nutzung erst noch um weitere Teile wie Saiten, Pedale, usw. ergänzen müssen.

Dennoch zeigt der 3D-Druck einmal mehr, wie viel Spaß es machen kann, auf originelle und kreative Weise in die Welt der Musik einzutauchen. Diese Auswahl garantiert natürlich nicht die Genauigkeit von Akkorden und Tönen. Das liegt wie auch zuvor in der Verantwortung des Musikers und an seinem Talent.

Platz 10: Das Plektrum

Es ist wahr, dass das erste Objekt dieses Rankings streng genommen kein Musikinstrument ist, aber es ist ein sehr nützliches Zubehör für Gitarristen. Aufgrund der Einfachheit seiner Form dauert es nur ein paar Minuten, um den Plektrum zu drucken. Für eine feinere Handhabung sollte ein Filament, das Flexibilität beim Drucken bietet, bevorzugt werden. Wie unten zu sehen, ist eine kreative Farbgestaltung, wie auch mehrfarbige Gestaltung möglich.

Musikinstrument

Hier können Sie die 3D-Datei für ihr 3D-gedrucktes Plektrum herunterladen.

Platz 9: Die Okarina

Die Okarina ist ein Blasinstrument, das eine einem Gänsekopf ähnliche Form hat. Daher kommt auch der Name: auf Italienisch bedeutet Oca „Gans“ und Ocarina, „kleine Gans“. Im ersten Beispiel unten hat diese Okarina 6 Löcher auf der Vorderseite und 2 Löcher auf der Rückseite. Man bläst Luft in das Mundstück und spielt die verschiedenen Noten, indem man die Löcher abdeckt, wie z.B. bei der klassischen Flöte. Beim zweiten Beispiel handelt es sich um eine Okarina, inspiriert von der Welt rund um japanische Animes von Miyazaki. Im Design eines kleinen Waldtiers erzeugt diese Okarina ein zartes poetisches Zischen.

Musikinstrumente

Musikinstrumente

Hier können Sie die 3D-Datei für ihre 3D-gedruckte Okarina herunterladen.

Platz 8: Die Maracas

Dieses Musikinstrument ist ideal für Latin-Fans. Nachdem Sie die Rundforme der Gefäßrasseln gedruckt haben, füllen Sie sie mit getrockneten Bohnen, Reis, Samen, Knöpfen oder sogar Büroklammern, um eine Vielzahl von Tönen zu erhalten. Durch Schütteln und Rasseln mit diesen 3D-gedruckten Maracas, kann man sowohl klassische aber auch aufregende Töne und Rhythmen erzeugen.

Musikinstrumente

Hier können Sie die 3D-Datei für ihre 3D-gedruckten Maracas herunterladen.

Platz 7: Die Flöten

Die Blockflöte gehört zu den ältesten Holzblasinstrumenten und wird wegen seiner einfachen Bedienbarkeit oft in Grundschulen und weiterführenden Schulen eingesetzt. Mit 3D-Druck kann jeder ganz einfach seine eigene Flöte zum Erzeugen von schönen Klängen herstellen. Auch die Panflöte, die nach dem griechischen Gott Pan benannt ist, ist ein beliebtes Blasinstrument aus Peru. Das im Vergleich zur Blockflöte einen eher tiefen, etwas melancholischen Klang hervorbringt, der sofort an pastorale Bilder eines Hirten, der seine Herde weidet, denken lässt.

Musikinstrumente

Download der kostenlosen STL-Dateien für die 3D-gedruckte Panflöte und Kinderflöte.

Platz 6: Das Ein-Mann-Orchester

Das sog. Ein-Mann-Orchester beschreibt einen Musiker, der mehrere Instrumente gleichzeitig spielt. Die Instrumente werden oft vom Musiker getragen, können aber auf den Boden gelegt werden und werden von Armen, Beinen, Händen usw. bespielt. Um diese unglaublichen Objekte zu produzieren und damit Straßenmusikern Tribut zu zollen, fertigte der Designer 3DSage eine Miniaturreplik mit 3D-gedruckten Trommeln, Becken. Durch das Spielen mit den Fingern ist es möglich, einige verschiedene Laute erklingen zu lassen.

Musikinstrumente

Hier können Sie die 3D-Datei für ihr 3D-gedrucktes Ein-Mann-Orchester herunterladen.

Platz 5:  Traditionelle Instrumente

Hier sind jetzt zwei sehr schöne Musikinstrumente, die sich gut für den 3D-Druck eignen. Auf der linken Seite ist es ein Jinghu, ein traditionelles chinesisches Instrument. Man bespielt mit einem Bogen die zwei Saiten. Auf der rechten Seite ist die Balalaika eines der beliebtesten Instrumente Russlands. Dieses 3-saitige Instrument hat eine charakteristische dreieckige Form. Beide Instrumente können ohne Stützsupport gedruckt werden und sind zu 100% funktionsfähig. Hier sind auch noch einige Sound-Tests: https://youtu.be/_3KunmFT0to & https://youtu.be/akXrIWGhpfE.

Musikinstrumente

Download der kostenlosen Dateien für ihr 3D-gedrucktes Jinghu und  Balalaika herunterladen.

Platz 4: Die Ukulele

Die Ukulele ist ein traditionelles hawaiianisches Zupfinstrument, ähnlich dem Cavaquinho, eines populären Instruments Portugals. Hier finden Sie zwei 3D-Dateien, zur Vorlage ihres 3D-Drucks. Die erste ist eine ziemlich lustige Blazing Ukulele, die eine flammenförmige Silhouette aufweist. Sie funktioniert einwandfrei und die Datei ist völlig kostenlos. Die zweite Ukulele ist eher klassisch, obwohl sie mit ihrem abgeschnittenen Boden in der Optik etwas überrascht. Dies dient jedoch zur Fixierung der Saiten und bringt eine neues Design.

Musikinstrumente

Musikinstrumente

Download der Dateien zur 3D-gedruckten Ukulele.

Platz 3: Die Gitarre

Diese erste Gitarre ist das Werk von Hugo Riveros. Er hat seine E-Gitarre personalisiert, indem er sie mit Zahnrädern versehen hat. Eine Mechanik, die ein bisschen das Genre des Steampunks wiederspiegelt. Ein Demo der sog. „Geartar“ ist hier zu sehen. Die zweite und dritte Gitarre erfordern ebenfalls eine sehr spezifische Bearbeitung, da sie zusätzliche Stücke und elektronisches Wissen erfordern. Einmal montiert, sehen wir, dass die 3D-gedruckte Gitarren ziemlich originell und eine wahre Überraschung sind!

Musikinstrumente

Download der Dateien für die 3D-gedruckte Gitarre und die E-Gitarre.

Platz 2: Das Schlagzeug

Dieses Projekt des in 3D-druckbaren Schlagzeugs (auch E-Drum genannt) ist eine Arbeit des japanischen Designers Ryo Kosaka. Er hat eine ganze Reihe von STL-Dateien erstellt, die sich spezielle auf die Bandbreite an Schlagzeugen beziehen. So findet man Dateien zum Druck von Schlagzeug, Bassdrum, Snare, Becken, Pedaldichtungen, Muscheln usw.

Musikinstrumente

Musikinstrumente

Download der 3D-Dateien zur Herstellung eines 3D-gedruckten Schlagzeugs.

Platz 1: Die Geige

Der erste Platz des Rankings der Instrumente ist diese wunderschöne Violine, die von VLNLAB 3D-gedruckt wurde. Es gibt eine 4/4 Version und eine Viola Version. Nachdem 3D-Druck erfordert es lediglich das Befestigen der Saiten als Nachbearbeitung. Alle Montageanleitungen finden Sie hier und Sie können sich hier auch noch ein Hörbeispiel anhören.

Musikinstrumente

Download der kostenlosen 3D-Dateien  für die 3D-gedruckte Violine.

Als kleinen Bonus, wenn Sie nicht die Seele eines Musikers haben, sondern nur während des Musikfestivals oder der Fußball-Weltmeisterschaft Lärm machen wollen, können Sie die Datei einer in 3D-druckbaren Pfeife herunterladen. Um die optische Täuschung, den „Text-Flip“ des Titelbildes, in 3D zu drucken, können Sie die kostenlose 3D-Datei von MrP023 auf Cults herunterladen.

Welches Musikinstrument werden Sie in 3D drucken? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und kontaktieren Sie uns. Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf FacebookTwitter und Google+, um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf XING und LinkedIN zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden