menu

TOP 10 CAD Software für jedes Niveau

Auf 18. März 2019 von Ann-Kathrin L. veröffentlicht
cad software

Was sind CAD Softwares für 3D-Druck?

Die Software, die Sie verwenden sollten, wenn Sie etwas für den 3D-Druck entwerfen, ist völlig abhängig von dem, was Sie versuchen zu erstellen. Im Allgemeinen wird die Designsoftware in zwei Kategorien eingeteilt. Zum einen gibt es CAD Software, auf welcher in diesem Artikel der Fokus liegt, und zum anderen gibt es 3D-Modellierungssoftware. Der genaue Unterschied zwischen den beiden wird in unserem Experteninterview erklärt. Dort können Sie auch die Kriterien zur Auswahl der richtigen 3D-Software finden.

CAD steht für Computer Aided Design und ist, wie der Name schon sagt, eine Software, die die Erstellung, Änderung und Optimierung eines Designs für ein Teil oder die Zusammenstellung von Teilen erleichtern soll. CAD-Software kann sehr spezifisch sein, sie ein technisches Werkzeug und wird verschiedenen Bereichen wie Industriedesign, mechanische Konstruktion, Architektur und sogar in Bereichen wie Luft- und Raumfahrt.

Wenn Sie sich für die Erstellung eines 3D-Druckmodells mit CAD entscheiden, können Sie Ihr Modell im Stereolithographie-Dateiformat (STL) speichern, einem De-facto-CAD-Dateiformat für die additive Fertigung (es gibt auch andere speziell auf AM zugeschnittene Dateiformate). Entdecken Sie zunächst die auf dem Markt erhältliche CAD-Software für Beginner. Dann gehen wir auf diejenigen ein, die sich an erfahrene Benutzer richten.

CAD Software für Anfänger

TinkerCAD

Dies ist eine Online-3D-Design-App, die sich an komplette Anfänger von Autodesk richtet. Die Software verfügt über ein intuitives Blockbuilding-Konzept, mit dem Sie Modelle aus einer Reihe von Grundformen entwickeln können. Die Online-Software enthält eine Bibliothek mit Millionen von Dateien, mit der Benutzer Formen finden können und sie nach Belieben bearbeiten können. Es besteht auch eine direkte Interaktion mit Druckdiensten von Drittanbietern. Es ist ein sehr vereinfachtes Programm und wird für einige Designs Einschränkungen haben. Es richtet sich jedoch vor allem an Personen, die noch keine Erfahrung mit der 3D-Modellierung haben und eignet sich dadurch am besten für Anfänger.

Preis: Kostenlos

cad software

FreeCAD

FreeCAD ist ein völlig kostenloses parametrisches 3D-Modellierungswerkzeug, das Open-Source ist und es Ihnen ermöglicht, Objekte jeder Größe zu entwerfen. Die parametrische Komponente erleichtert die Bearbeitung. Sie können in der Historie Ihres Modells die Parameter ändern, um ein anderes Modell zu erhalten. Diese Software ist nicht für professionelle Zwecke konzipiert, sondern ein gutes Trainingsgerät. Die Möglichkeiten, die es bietet, sind ziemlich einfach, aber ein guter Ausgangspunkt, wenn man keine Erfahrung hat.

Preis: Kostenlos

cad software

Blockscad

Diese 3D-Software ist speziell für die Ausbildung entwickelt worden, ihre Entwicklung erfolgt so, dass jeder später OpenSCAD, eine professionellere CAD-Software, verwalten kann. Die Befehle zur Entwicklung der Objekte und ihrer Transformationen werden mit Farbblöcken dargestellt, was an das bekannte Bauspielzeug LEGO erinnert. Der Code von Blockscad ist vollständig kompatibel mit OpenSCAD’s, so dass Sie Ihren Modellen dort die letzte Verbesserung geben können. Exportformate können OpenSCAD oder STL sein. Um sicherzustellen, dass jeder den Umgang mit der Software erlernen kann, hat Blockscad einen Youtube-Kanal mit verschiedenen Tutorials zur 3D-Modellierung.

Preis: Kostenlos

CAD Software für Fortgeschrittene

CREO

Die CAD-Software CREO ist einer der Marktführer im Produktdesign, der vor mehr als 30 Jahren von der Parametric Technology Corporation entwickelt wurde. Es integriert viele Funktionalitäten wie thermische, strukturelle, Bewegungs-, parametrische und freestyle Oberflächengenerierung und direkte Modellierung. Es ist ein komplettes Werkzeug, ideal für die additive Fertigung, das es Ihnen ermöglicht, alle Ihre Bemessungsberechnungen durchzuführen und gleichzeitig Ihre endgültige Idee zu modellieren. Die neueste Creo 5.0 Version wurde 2018 veröffentlicht und verfügt über eine verbesserte Benutzeroberfläche, die für eine bessere Handhabung neu gestaltet wurde.

Preis: $2.310 für eine Standardlizenz; eine 30-tägige Testversion ist kostenlos erhältlich.

cad software

Fusion 360º

Fusion 360 ist ein Cloud-basiertes 3D-CAD-Programm. Es ist einzigartig in dem Sinne, dass es die Möglichkeit nutzt, um Designteams zusammenzubringen, um an komplexen Projekten zu arbeiten. Ein Vorteil der Fusion 360°-Plattform ist, dass sie die gesamte Historie des Modells inklusive aller Änderungen speichert. Es enthält zahlreiche Designoptionen, darunter Freiform-, Solid und Mesh-Modellierung. Es wird auf monatlicher Abonnementbasis betrieben. Die Entwickler aktualisieren auch regelmäßig die Funktionen, was es besser macht, wenn neue Versionen erscheinen. Es läuft auf mehreren Plattformen und ermöglicht den Benutzern den Zugriff auf ihre Informationen, wo immer sie wollen. In der Umfrage von i.materialise im Jahr 2017 stellten sie einen Anstieg der Popularität des Programms in den letzten zwei Jahren fest. Viele Leute haben die professionellen Fähigkeiten der Software sowie die benutzerfreundliche Oberfläche und den Workflow gelobt.

Preis: $60/Monat oder $495/Jahr

cad software

CAD Software für Experten auf professionellem Niveau

Solidworks

Veröffentlicht von Dassault Systèmes, wird es häufig von professionellen 3D-Designern verwendet. Es handelt sich um ein parametrisches, auf Merkmalen basierendes Modell. Die Software beinhaltet eine Vielzahl von Funktionen wie z.B. Design-Validierungstools oder Reverse Engineering. Es wird in der Regel für Industrieobjekte verwendet. Es ist sehr praktisch und detailliert. Eine Besonderheit ist, dass Solidworks im Gegensatz zu vielen anderen Programmen, ein System von NURBS verwendet, welche die Kurven durch sanft geneigte flache Strukturen nachahmt. Dieses System ermöglicht es, sehr detaillierte Krümmungen zu erzeugen. Außerdem verwendet es anstelle der polygonalen Modellierung, dimensionale Skizzen, so dass die Größenänderung weit weniger aufwendig wird. Ein Nachteil, der von den Anwendern der Software oft angesprochen wird, ist die eingeschränkte Möglichkeit, .STL-Dateien zu importieren. Wenn Sie .STL-Dateien herunterladen und bearbeiten möchten, ist höchstwahrscheinlich ein Sekundärprogramm erforderlich. Das Dateiformat ist in hohem Maße ein Ausgabedateiformat und nicht für die Post-Design-Bearbeitung vorgesehen.

Preis: $3.995 für eine Lizenz

cad software

AutoCAD

Die AutoCAD-Software von Autodesk war eine der ersten CAD-Software, die 1982 auf den Markt kam, was sie zu einer sehr etablierten CAD-Software in allen Branchen machte. Obwohl AutoCAD beliebt und weit verbreitet ist, ist seine Popularität in der 3D-Druckgemeinde in letzter Zeit nach der Umfrage von i.materialise gesunken. Viele Anwender zitieren, dass es zwar ideal für die 2D-Zeichnung ist, aber für die 3D-Modellierung nicht am einfachsten zu verwenden ist. Tatsächlich ist Beherrschen von Makros und Skripten sehr schwer, um über einfache Teile hinauszugehen. Die Software richtet sich an Fachleute mit Erfahrung in der algorithmischen Programmierung von Modellen. Wenn Sie diese Fähigkeit haben, gibt es wenig, was Sie mit AutoCAD nicht tun können. Die 3D-Modelle können problemlos in STL-Dateien für den 3D-Druck umgewandelt werden. Seit 2010 ist AutoCAD auch auf einer mobilen und Web-Applikation namens AutoCAD 360 verfügbar.

Preis: Ab $185/Monat oder $1.470/Jahr (ABER: Kostenlose und voll funktionsfähige Version zum Download für Studierende und Fakultäten)

cad software

CATIA

Die CATIA CAD-Lösung wurde in der Vergangenheit für die eigenen Bedürfnisse von Dassault Aviation entwickelt. Wir haben es daher mit Software zu tun, die in der Luft- und Raumfahrtbranche, aber auch im Produktdesign anerkannt ist, sei es für Ingenieure, Systemarchitekten, Designer usw. Basierend auf der 3DEXPERIENCE-Plattform von Dassault Systèmes bietet die Software 3D-Modellierungs- und Simulationsfunktionen, mit denen Anwender ihre Aufgaben optimieren und sich effizienter organisieren können. CATIA wird hauptsächlich in den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik, Konstruktion und Systemtechnik eingesetzt.

Preis: Mehr als 10.000€

cad software

OpenSCAD

OpenSCAD ist eine kostenlose Open-Source-CAD-Software zur Erstellung solider 3D-Modelle. Es ist für erfahrene Benutzer geeignet, die eine Plattform für ein ausgearbeitetes Projekt suchen. Außerdem ist diese Software aufgrund ihrer Konstruktiven Solid Geometrie (CSG) und der Extrusion von 2D-Konturen intuitiv für Programmierer. Es ist ideal für einfache Formen, die bereits parametrisch definiert sind. Da es vollständig auf der Beschreibungssprache basiert, wird das Programm nicht für jeden intuitiv sein.

Preis: Kostenlos

cad software

Rhino

Das Unternehmen, das hinter dieser Software steht, vermarktet sie als den vielseitigsten 3D-Modeler der Welt. Es handelt sich um eine kommerzielle 3D-Computergrafik- und CAD-Software. Das Programm verwendet ein präzises und mathematisches Modell, bekannt als NURB, das es ermöglicht, Punkte, Kurven, Netze, Oberflächen, Solids und mehr auf vielfältige Weise zu manipulieren. Die Stärke von Rhino3D liegt in der großen Auswahl an Designfunktionen. Es bietet eine große Vielseitigkeit bei der Erstellung komplexer 3D-Modelle. Viele Anwender haben jedoch berichtet, dass die Software schwer zu erlernen ist und viel Übung erfordert. Es ist auch Berichten zufolge nicht die genaueste Software zur Erfassung der Benutzerabsichten. Die Software steht in verschiedenen Bundles auf der Website zu unterschiedlichen Preisen zum Download bereit.

Preis: Rhino 6.0 beginnt bei 995€ für Windows und Rhino 5.0 bei 695€ für Mac

cad software

Welche CAD Software verwenden Sie? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und kontaktieren Sie uns. Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf FacebookTwitter und Google+, um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf XING und LinkedIN zu finden.

Kommentare

Nehmen Sie an der Diskussion teil und schreiben Sie uns Ihre Meinung.

  1. […] mit bis zu 40 verschiedenen Materialien zu drucken und ist mit allen auf dem Markt erhältlichen CAD-Programmen kompatibel sowie mit einer zweijährigen Garantie erhältlich. Er kostet ca. […]

  2. […] dem 3D-Modell und dem 3D-Drucker. Nachdem Sie das Objekt, das Sie in 3D drucken möchten, in der CAD Software modelliert haben, haben Sie es in einer STL-Datei. Der Slicer konvertiert das Modell in eine Reihe […]

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you