menu

TAMU: Ein Faltbarer, 3D-gedruckter Stuhl von Patrick Jouin

Auf 26. April 2019 von Ann-Kathrin L. veröffentlicht
tamu

Der französische Designer Patrick Jouin stellte kürzlich an der Designwoche in Mailand den Prototyp seiner neueste Kreation, den TAMU Stuhl, vor. Der Stuhl lässt sich komplett zusammenfalten und wurde mit minimalsten Materialverbrauch in 3D gedruckt. Das geometrische Design des Stuhls wurde von der Natur inspiriert. Erst kürzlich stellten wir ihnen auch unsere Liste der TOP 14 3D-gedruckten Möbel vor.

Mit der Hilfe des französischen Unternehmens Dassault Systèmes und deren 3Dexperience Plattform realisierte der Designer das generative Design des Stuhls mittels 3D-Druck. Patrick Jouin versuchte organische Prozesse durch mathematische Algorhythmen zu reproduzieren. So war es also die Natur, die Jouin stark inspirierte und beeinflusste. In der natur, wie auch in seinem Design ist jedes Element mit dem anderen verbunden um ein funktionales, zusammenhängendes Ganzes zu bilden.

tamu

Bildnachweis: Patrick Jouin

Jouin erklärt die Besonderheit seines TAMU Designs: „Früher wurden die Designer von „organisch“ als Stil inspiriert, aber was völlig neu ist, ist, dass die Designer jetzt vom organischen Prozess selbst inspiriert sind und wie man ihn nachahmt“. Er fügt hinzu: „In der Fertigung ist man der Gewohnheit verfallen, mehr Material als nötig zu produzieren. Aber mit Hilfe innovativer digitaler Technologien sind wir heute in der Lage, mit viel mehr Effizienz und weniger Abfall zu produzieren, und das schon im Designprozess.“

Patrick Jouin und seine Agentur arbeiten schon seit 15 Jahren mit 3D-Drucktechnologien und erforschen deren Möglichkeiten im Design. Schon 2004 stellten sie ihre Kollektion „SOLID“ vor, die erste Serie an 3D-gedruckten Möbeln. Mehr Infos zu Patrick Jouin und seinem Designstudio finden Sie HIER. Bildnachweis Beitragsbild: Patrick Jouin.

Wie finden Sie dieses innovative Design des TAMU Stuhls? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und kontaktieren Sie uns. Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf XING und LinkedIN zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden