menu

Softwareentwickler / Informatiker (m/w/d) Additive Fertigung – Datenverarbeitung

Vollzeit 18 Tage zuvor
Loßburg
ARBURG GmbH + Co KG

Unternehmen

Digitale Transformation, Big Data, Industrie 4.0 oder Smart Production – ganz ehrlich: Bei ARBURG gehört das längst zum Tagesgeschäft. ARBURG ist global einer der führenden Maschinenhersteller für die Kunststoffverarbeitung. Mit rund 3.200 Mitarbeitenden gelten wir als Inbegriff der Innovation im Kunststoffbereich. Bei der Entwicklung und Konstruktion qualitativ hochwertiger Maschinen für Hightech-Branchen verlassen wir uns am Liebsten auf unsere eigenen Fähigkeiten. Selbst die Steuerungen für unsere Maschinen entwickeln und bauen wir deshalb im eigenen Haus. Bei ARBURG gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft – sowohl die der Kunststoffverarbeitung als auch Ihre eigene. Klingt verlockend?

Aufgaben

  • Als Softwareentwickler/Informatiker stellen Sie sicher, dass unsere Kunden Bauteile mit dem additiven Fertigungsverfahren „ARBURG Kunststoff-Freiformen (AKF)“ in optimaler Qualität effizient herstellen können. Denn Sie entwickeln Programme und Datenstrukturen zur Umsetzung von komplexen Algorithmen für die Datenaufbereitungssoftware, mit der CAD-Daten verarbeitet werden. Sie stellen dadurch sicher, dass auf effiziente Weise der NC-Code für individuelle Bauteile und variable Baustrategien erzeugt wird.
  • Die Kernaufgabe besteht darin Datenstrukturen zur internen Kommunikation herzustellen sowie Schnittstellen zu externen Systemen bereit zu stellen. Darüber hinaus sind Sie maßgeblich bei der Entwicklung von Software der Prototypen beteiligt.
  • Souverän analysieren und abstrahieren Sie komplexe Zusammenhänge und setzen die gewonnenen Erkenntnisse technisch um. Ihre Flexibilität setzen Sie bei kundenspezifischen Projekten unter Beweis und berücksichtigen hierbei die anwendungstechnischen Anforderungen.
  • Ihre Ergebnisse implementieren Sie objektorientiert in der Programmiersprache C#. Durch Ihre Dokumentation sorgen Sie für Transparenz der ausgearbeiteten Lösung.
  • Internen Kunden stehen Sie als kompetenter Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite und erzielen gemeinsam im Team ergebnisorientierte Lösungen.

Profil

  • Studium der Fachrichtung Angewandten Informatik/ Elektro- und Informationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in der Programmierung in C#, .NET und C++
  • Kenntnisse im Bereich der additiven Fertigung / 3D-Druck sowie im Bereich Software-Architektur und zugehörigen Entwicklungstools (Enterprise Architect)
  • Gutes Verständnis für geometrische Problemstellungen und deren mathematische Lösung
  • Strukturierte, lösungsorientierte Persönlichkeit, die Spaß an komplexen Programmierungen hat und dabei das Ziel der perfekten Softwarelösung vor Augen behält.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you