menu

Masterarbeit: Additive Multi-Material Fertigung

Hybrid Vollzeit 30 Tage zuvor
Bayern
Augsburg, Bayern, Deutschland

Unternehmen

Mit dem Bestreben, das Wissen aus Forschung und Entwicklung in industrielle Anwendungen zu transferieren, generieren die etwa 120 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler individuelle Lösungen für die Industrie. Alleinstellungsmerkmal sind dabei interdisziplinäre Entwicklungen für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik. In Form von kurz-, mittel- und langfristigen Forschungsprojekten unterstützt das Fraunhofer IGCV seine Partner als Teil des Fraunhofer-Verbunds «Produktion», um langfristig die nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und Europas zu sichern.

Aufgaben

  • Eigenständige Arbeiten an einer Additiven Fertigungsanlage
  • Optimierung des neuartigen Multi-Material Fertigungsprozesses und der Bauteilqualität durch methodische Untersuchungen
  • Charakterisierung von Bauteilen sowie mechanische und metallurgische Prüfung

Profil

  • Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften, Materialwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Interesse an innovativen Fertigungsprozessen
  • Erste Erfahrung in der Additiven Fertigung (auch FDM „3D-Druck“) bzw. Metallografie von Vorteil
de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thanks