menu

Kaufmännischer Werkstudent (w/m/d) Additive Manufacturing

Werksstudent 13 Tage zuvor
Bayern
Erlangen, Bayern, Deutschland (Vor Ort)

Unternehmen

Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit mehr als 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten intelligente Infrastruktur bei Gebäuden und dezentralen Energiesystemen sowie Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie. Siemens verbindet die physische und digitale Welt — mit dem Anspruch, daraus einen Nutzen für Kunden und Gesellschaft zu erzielen. Durch Mobility, einem der führenden Anbieter intelligenter Mobilitätslösungen für den Schienen- und Straßenverkehr, gestaltet Siemens außerdem den Weltmarkt für den Personen- und Güterverkehr mit. Über die Mehrheitsbeteiligung an dem börsennotierten Unternehmen Siemens Healthineers gehört Siemens zudem zu den weltweit führenden Anbietern von Medizintechnik und digitalen Gesundheitsservices. Darüber hinaus hält Siemens eine Minderheitsbeteiligung an der seit dem 28. September 2020 börsengelisteten Siemens Energy, einem der weltweit führenden Unternehmen in der Energieübertragung und -erzeugung.

Aufgaben

  • Du unterstützt bei der Optimierung von kaufmännischen Prozessen z.B. Überarbeitung der Verrechnungssystematik innerhalb des Druckernetzwerkes.
  • Zudem hilfst Du uns bei operativen kaufmännischen und logistischen Tätigkeiten z.B. Bestands-/ Wareneingangsbuchungen, Lieferscheine anlegen, etc.
  • Du greifst uns bei der Ausarbeitung einer Fertigungskalkulationsrichtlinie für additive gedruckte Bauteile unter die Arme.
  • Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eigene Dashboards mit Hilfe von BI Reportings (z.B. Qlik Sense) zu erstellen oder Prozesse mit Robotic Process Automation (RPA) zu automatisieren

Profil

  • Du studierst erfolgreich in einer kaufmännischen Fachrichtung, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Fachrichtung und stehst uns für ca. 15-20 h/Woche zur Verfügung.
  • Du verfügst über gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Anwendungen (Excel, PowerPoint, Teams)
  • Erste praktische Erfahrung im Umgang mit SAP sind von Vorteil.
  • Zusätzlich sind erste Erfahrungen im Bereich BI Reportings / RPA wünschenswert.
  • Du sprichst fließend Deutsch, Englischkenntnisse sind ein Plus
de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thanks