menu

Facharbeiter / Maschinen- und Anlagenführer im Bereich 3D Metalldruck (m/w/d)

Vollzeit vor Ort 11 Tage zuvor
Bayern
Lichtenfels, Bayern, Deutschland

Unternehmen

GE Aerospace ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für alle. Wir leben Inklusion und Personalentscheidungen werden bei uns unabhängig von ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion und Weltanschauung, Bekenntnis, sexueller Orientierung, Geschlechteridentität, Alter, Behinderung und anderer gesetzlich geschützter Persönlichkeitsrechte getroffen. Sie möchten in einem spannenden Umfeld arbeiten und sich kontinuierlich weiterentwickeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Maschinenbedienung für unsere hochmodernen LaserCusing Anlagen tragen Sie maßgeblich zur Qualität und Entwicklung unserer Produkte bei. Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten in der Metallbearbeitung auszubauen. Wenn Sie technikaffin sind und gerne in einem dynamischen Team arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Was wir bieten:

Als Neuzugang bei Colibrium Additive freuen wir uns, Ihnen -neben einer spannenden Tätigkeit in der additiven Fertigung in einem international agierenden Unternehmen- vielfältige Sozialleistungen bieten zu können, welche Sie individuell auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können.

Aufgaben

  • Bestückung von mehrachsigen LaserCusing Anlagen.
  • Einstellung der Anlagen nach Rüstplan mit vordefinierten Werkzeugen und Messmitteln zur Anfertigung von Entwicklungs- und Kundenbauteilen.
  • Durchführung von Werkzeug- und Materialwechseln.
  • Baujob Vor- und Nachbereitung wie z.B. Metallpulver sieben, Bauteile abtrennen und sandstrahlen.
  • Qualitätskontrolle von Anlagen, Komponenten und Bauteilen. Dokumentation der Ergebnisse.
  • Wartung und Instandhaltung des Anlagenparks.

Profil

  • Anlerntätigkeit mit zusätzlicher aufgabenspezifischer Qualifikation.
  • Kenntnisse und Fertigkeiten in der Metallbearbeitung von Vorteil (Anlernzeit über 3 Monate)
de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thanks