menu

Entwicklungsingenieur Maschinenbau (m/w/d)

Vollzeit 18 Tage zuvor
Feldkirchen/ Münch. Uml.
German RepRap GmbH

Unternehmen

Wir arbeiten heute an den Themen von morgen: German RepRap ist ein dynamisches und innovatives Unternehmen in der Zukunftsbranche 3D-Druck. Wir entwickeln und produzieren 3D-Drucker für den industriellen, professionellen Einsatz. Zu unseren Kunden zählen wir vor allem weltweit agierende, branchenführende Unternehmen von der Automobilindustrie, über die Luft- und Raumfahrt bis hin zum Werkzeugbau.

Der industrielle 3D-Druck ist ein zentraler Treiber der smarten Fabrik. Allerdings erfordert dies ein neues Denken: Voraussetzung ist das Know-how der Mitarbeiter. Die Entscheidung, ob und wie Sie ihre Märkte und Geschäftsmodelle verändern, obliegt den Unternehmen selbst. Für unseren weiteren Marktausbau und Internationalisierung suchen wir daher eine innovativ denkende Persönlichkeit als Entwicklungsingenieur Maschinenbau (m/w/d) mit Spirit und einem ausgesprochen guten Gespür für Technik, Märkte und Kundenbedürfnisse. Gemäß dem Motto „Wir machen es INNOVATIV und BESSER.“ Treffen Sie bei uns auf echte Macher als

Aufgaben

  • Sie entwickeln mit unseren namhaften Kunden die Serienapplikationen von morgen und gestalten dadurch den 3D-Markt sowie die zukünftige Markt- und Trendentwicklung aktiv mit
  • Sie werden Spezialist im 3D-Druckbereich und 3D-Technologien und setzten dabei Ihre Erfahrungen mit 3-Achsensysteme (Verfahrensmechanik), Extruder Technik und Rahmensysteme ein
  • Erstellen von Spezifikationen und Konstruktionen unter der Verwendung der notwendigen Projektmanagement-Methoden und Tools
  • Weiterentwicklung der notwendigen Prozesse und Technologien in der additiven Fertigung
  • Entwicklung von einzelnen Baugruppen bis hin zu Komplettsystemen
  • Konzeption und Planung von technischen Detaillösungen sowie Durchführung von Machbarkeits-, Aufwands- und Risikoanalysen
  • Erstellung der technischen Dokumentationen
  • Untersuchung unterschiedlicher Materialkombinationen
  • Technische Unterstützung des Vertriebsinnen- und Außendienstes
  • Abstimmung mit Lieferanten und Durchführen von Marktrecherchen bzgl. möglicher Werkstoffe
  • Durchführen von konstruktionsrelevanten Berechnungen

Profile

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Anwendungstechnik (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich additiver Verfahren von Vorteil
  • Strukturierte und kostenbewusste Arbeitsweise sowie selbständiger Zugang zu Problemlösungen
  • Erfahrung im Umgang mit CAD/CAM-Systemen (z.B. SolidWorks o. Ä)
  • Berufserfahrung im Bereich mechanischer hochtemperierter Bauteile sowie handwerkliche Fähigkeiten sind wünschenswert
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Fundierte Kenntnisse und Interesse an mechanischer Konstruktion
  • Ihre Begeisterungsfähigkeit, positive Ausstrahlung und Flexibilität zeichnen Sie aus
  • Ihr sicheres Auftreten und Ihre Teamfähigkeit schafft Vertrauen und Verbindlichkeit
  • Wir erwarten verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute englische Sprachkompetenz in Wort und Schrift
de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you