menu

Stellenangebote im 3D-Druck für den Monat Oktober

Auf 29. Oktober 2020 von Lukas Johannes B. veröffentlicht
Stellenangebote im 3D-Druck

Auch im deutschsprachigen Raum werden immer mehr Fachkräfte im Bereich der Additiven Fertigung gesucht: Im vergangenen Jahr haben wir knapp 200 Stellenangebote auf unserer speziellen Jobbörse veröffentlicht, was zeigt, dass die Additive Fertigung viele Akteure auf dem Markt interessiert, die nach geeigneten Profilen suchen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass 3D-Technologien spezifische, meist technische Fähigkeiten erfordern – je nach Aufgabenstellung. Bei 3Dnatives veröffentlichen wir regelmäßig aktuelle Angebote der Branche, so dass jeder Kandidat die richtige Wahl treffen kann und umgekehrt. Aus diesem Grund wollten wir 5 Anzeigen unserer Jobbörse hervorheben und die gesuchten Profile sowie die Möglichkeiten für die Kandidaten detaillierter darstellen. Entdecken Sie hier Stellenangebote im 3D-Druck und bewerben Sie sich noch heute!

Praktikum in Paris als Internationaler Projektmanager (m/w/d) im 3D-Druck Start-up

Wir bei 3Dnatives setzen mit unserem internationalen Webportal 3dnatives.com Maßstäbe im Bereich des 3D-Drucks, indem wir tagtäglich die neuesten Nachrichten aus der Industrie veröffentlichen. Dies schätzen pro Monat inzwischen 1 Mio. Menschen, die unsere Inhalte auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch lesen. Wir haben das erste Vergleichsportal für 3D-Drucker entwickelt, bieten regelmäßig 3D-Drucker-Tests an und versuchen Menschen für diese neue Technologie zu begeistern. Wir möchten gerne den deutschsprachigen Bereich ausbauen, weshalb wir ab Ende Januar 2021 deutschsprachige Verstärkung für unser Team in Paris suchen. Alle Informationen zur Stelle finden Sie hier.

Elektroingenieur für Automatiserungs- und Prozessleittechnik (m/w/d)

Bekannt ist bereits seit Jahren, dass die BASF für lösungsorientiertes Denken und Innovationen setzt. Dass sie dabei auch auf 3D-Druck setzt beweist erneut, dass dieser heutzutage nicht mehr wegzudenken ist! Um den Einsatz im Bereich der 3D-Technologien zu unterstützen sucht sie derzeit für den Standort Ludwigshafen einen Elektroingenieur für Automatisierungs- und Prozessleittechnik, der bereits über Erfahrung im Bereich im Projektmanagement sowie mehrjährige Praxiserfahrung in der chemischen Industrie verfügt. Weitere Informationen zu der Stelle finden sie hier.

Entwicklungsingenieur Mechatronik (m / w / d)

German RepRap ist ein dynamisches und innovatives Unternehmen in der Zukunftsbranche 3D-Druck. Sie entwickeln und produzieren 3D-Drucker für den industriellen, professionellen Einsatz. Da eine Voraussetzung des industriellen 3D-Drucks das Know-How der Mitarbeiter ist, sucht German RepRap einen Entwicklungsingenieur Mechatronik, der ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung der Elektrotechnik, Embedded Systems, Mechatronik, Informations- und Nachrichtentechnik oder in einem verwandten Studiengang besitzt oder alternativ Praxiserfahrung und eine Technikerausbildung. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Bildnachweis: German RepRap

Softwareentwickler (m/w/d)

Materialise ist ein dynamisches Hightech-Unternehmen mit mehr als 2.000 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen ist weltweit führend in der generativen Fertigung und der Entwicklung von Softwarelösungen für Additive Manufacturing (AM). Der Hauptsitz von Materialise ist in Belgien, aber das Unternehmen hat unter anderem auch Niederlassungen in Deutschland. Zur Verstärkung und zum Ausbau des Softwareentwicklungsteams in Bremen sucht es ab sofort ein neues Teammitglied als Softwareentwickler. Mehr Informationen finden Sie hier.

Systementwickler Elektrokonstruktion im Industriellen 3D-Druck (m/w/d)

EOS ist der weltweit führende Technologieanbieter im industriellen 3D-Druck von Metallen und Kunststoffen. Als 1989 gegründetes unabhängiges Unternehmen sind sie Pionier und Innovator für ganzheitliche Lösungen im Bereich der additiven Fertigung. Um mit ihrem Familienunternehmen weiterhin den internationalen Markt aufzumischen, sucht Ihr Team in Krailing Verstärkung eines Systementwicklers der Elektrokonstruktion im industriellen 3D-Druck. Alle Informationen zur Stelle finden Sie hier.

Sie sind auf der Suche nach einem Job im Bereich der Additiven Fertigung? Dann schauen Sie gerne bei unseren Stellenangeboten vorbei und erfahren Sie mehr! Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der Additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf LinkedIN und auf Youtube zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you