menu

3D-gedrucktes Stabylizr erreicht in wenigen Tagen Kickstarter Ziel

Auf 13. Mai 2016 von veröffentlicht
Stabylizr

Ein Start-up aus Österreich, STABYLIZR absolviert zurzeit eine sehr erfolgreiche Kickstarter Kampagne. Knapp eine Woche nach Anfang ist ihr Fundingziel schon überschritten worden und das Unternehmen hat mit der Produktion ihres GoPro Zubehör schon angefangen.

Der STABYLIZR wurde von Wolfgang Fallman und Miriam Boubatcha konzipiert um GoPro Nutzern ein erschwingliches und effektives Mittel zur Stabilisierung ihrer Filmaufnahmen. Wie im folgenden Video sichtbar ist, versichert die 3D-gedruckte GoPro Halterung, dass Stöße oder Kameraerschütterungen keine Auswirkung auf die Filmmaterialqualität haben.

STABYLIZR: Ein zuverlässiges mechanisches Stabilisierungssystem

Das System basiert sich auf einer mechanischen Stabilisierungsanlage die die Körperbewegungen des Nutzers absorbiert und minimiert und somit für ein flüssiges Video sorgt. Wie im Video zu sehen ist, sind die Ergebnisse verblüffend. Die Halterung wird mittels 3D-Druck aus glasfaserverstärktem Polyamid hergestellt und wiegt somit nur um die 200g. Zusammenfassend wird das leichte, wasserfeste und batterielose Zubehör in eurem aktiven Lifestyle seinen Platz haben.

Stabylizr

In Sachen Kompatibilität funktioniert das System mit dem klassischen Hero sowie die 2, 3, 3+ und 4 Hero Modelle. Das Zubehör lässt sich auch problemlos auf jede GoPro Halterung befestigen.

Wenn STABYLIZR nur ein wenig Prozent der GoPro Kunden von seinem Produkt überzeugen kann, wird das Start-Up schon erfolgreich und kann an der Konzipierung weiterer Produkte arbeiten: wie zum Beispiel ein STABYLIZR das man freihändig verwenden kann.

Mehr Infos finden Sie auf Kickstarter.

RSS-Feed abonnieren und per FacebookTwitter und Google+ stets auf dem Laufenden bleiben!

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden