menu

#3DPrintingDay: Der internationale Tag des 3D-Drucks

Auf 3. Dezember 2018 von Jacqueline O. veröffentlicht
internationale Tag des 3D-Drucks

Am 3. Dezember wird der internationale Tag des 3D-Drucks gefeiert und 3Dnatives hat zur Feier des Tages ein Video vorbereitet, um das rasante Wachstum des 3D-Druck zu veranschaulichen: Die Einnahmen werden für das Jahr 2023 auf 32,7 Milliarden Dollar geschätzt, ein starker Wachstum im Vergleich zu den 2,5 Milliarden Dollar im Jahr 2013!

In diesem Jahr gibt es weltweit bereits mehr als 500.000 3D-Druckgeräte, verglichen mit nur 388 im Jahr 2008. Die Zahl der 3D-Drucker ist rasant gestiegen, von Desktop-FDM-Maschinen über Lösungen für die additive Metallherstellung bis hin zu Biodruckern. Dieser Wachstum führt zu einer Vervielfachung der Anwendungen des 3D-Drucks in allen Sektoren. Es ist jedoch zu beachten, dass die Luft- und Raumfahrt, sowie die Medizintechnik zwei Märkte sind, die für die 3D-Technologie immer wichtiger werden. In der Medizin zum Beispiel ermöglichen sie es, Behandlungen zu personalisieren und schneller, effektivere Lösungen zu finden.

Dieser zunehmende Einsatz der 3D-Technologien zeigt sich auch in Grundschulen, Gymnasien und Universitäten, wobei die Schüler bereits in jungen Jahren den Umgang mit einem 3D-Drucker erlernen können. Eine Fähigkeit, die für die die zukünftige Arbeitssuche durchaus nützlich sein könnte: Laut einer von Ricoh durchgeführten Studie glauben neun von zehn Hochschullehrer, dass das Erlernen der 3D-Technologie es den jungen Arbeitssuchenden ermöglichen würde, schneller an einen Job zu kommen.

internationale Tag des 3D-Drucks

Die Princeton Hun School verwendet 3D-Druck in ihren Kursen

Schließlich lässt uns der internationale Tag des 3D-Drucks noch sehen, dass in allen Ländern der Welt Veranstaltungen zum Thema 3D-Technologien schneller organisiert werden, als in den Vorjahren. Diese sind gute Gelegenheiten, um sich auszutauschen und die neusten Entwicklungen in der Branche zu präsentieren. Aussteller und Besucher sind immer zahlreich auf Messen, Maker Faires und Konferenzen; schauen Sie sich die neusten Statistiken der Formnext 2018 an, der größten Veranstaltung für additive Fertigung, welche rund 630 Aussteller und mehr als 26.000 Besucher zusammenführte.

Wie feiern Sie den internationalen Tag des 3D-Drucks? Teilen Sie uns Ihre Gedanken und hinterlassen Sie uns ein Kommentar unten oder auf FacebookTwitter oder Google+. Und denken Sie daran sich für unseren wöchentlichen Newsletter kostenlos anzumelden, um keine Neuigkeiten im 3D-Druck mehr zu verpassen!

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you