menu

HP 3D-Druck-Kurs: Transformieren Sie Ihren Fertigungsprozess mit dem 3D-Druck von HP

Am 6. Juli 2021 von Regina P. veröffentlicht

Sie wollen Ihren Fertigungsprozess mit Hilfe der additiven Fertigung optimieren und zum Experten im Einsatz des 3D-Drucks für den Bereich “Prothesen & Orthesen” werden? Dann sollten Sie sich unsere Workshop-Reihe vormerken, welche 3Dnatives gemeinsam mit HP 3D Printing veranstaltet. Bei dieser haben Sie die Möglichkeit, kostenlos Ihre Kenntnisse für die Branche zu erweitern. Bei jedem Termin erklären Experten von HP 3D den jeweiligen Themenschwerpunkt mit Fokus auf den Einsatz der Multi Jet Fusion Technologie. 

Zur kostenlosen Registrierung

Die additive Fertigung unterstützt eine Vielzahl an Unternehmen beim Prototyping sowie bei der Herstellung von Bauteilen und Werkzeugen. Durch kostengünstige Anpassungen, komplexere Designs und kürzere Markteinführungszeiten kann der HP 3D-Druck Ihren Produktionsprozess revolutionieren. Die nächste Workshop-Reihe startet am 12.07.2021 und fokussiert sich auf die Einsatzmöglichkeiten des 3D-Drucks zur Herstellung von „Prothesen & Orthesen“. Dort werden Sie die Chance haben die Vorteile des 3D-Drucks für die Orthetik und Prothetik Branche kennenzulernen. In den Workshops erklären Ihnen die Experten, wie die additive Fertigung dabei unterstützt, den individuellen Bedürfnissen der Patienten gerecht zu werden und wie der digitale Workflow optimiert werden kann. Alle Themenschwerpunkte werden mit Beispielen aus der Praxis untermauert. Bei unserer ersten Workshop-Reihe „Maschinen- & Betriebsmittelbau“, welche am 28.06.2021 stattgefunden hat, konnten Interessierte mehr über die Anwendungsmöglichkeiten der Technologie sowie zur Konstruktion von 3D-gedruckten Teilen und des 3D-Druck-Workflows in Erfahrung bringen.

HP 3D Printing

Die einzelnen Sitzungen starten jeweils um 09:00 Uhr morgens und dauern 30 Minuten. Eine ideale Gelegenheit, um mit einer guten Tasse Kaffe und dem 3D-Druck in den Tag zu starten! Wenn Sie an allen Sitzungen einer Workshop-Reihe teilnehmen, erhalten Sie im Anschluss ein von den Organisatoren unterzeichnetes Zertifikat, welches Ihre erworbene Erfahrung mit der HP Multi Jet Fusion Technologie für den jeweiligen Bereich bestätigt.

Workshop-Reihe „Prothesen & Orthesen“

  • Workshop 1 – 12.07.2021: Revolutionieren Sie die Prothesen und Orthesen Fertigung mittels HP 3D-Druck

Erfahren Sie, wie die additive Fertigung neue Ansätze für die Produktion von Prothesen und Orthesen ermöglicht. Beim Workshop informieren Sie die Experten von HP 3D über die Vorteile in der Verwendung der HP Multi Jet Fusion-Technologie und wie mit dieser die Verbesserung der Prozesse beziehungsweise die Erweiterung des Kundenangebots gelingt.

  • Workshop 2 – 13.07.202: Optimieren Sie Ihren Produktionsprozess durch die Digitalisierung und Vereinfachung Ihres Prothesen und Orthesen Workflows

Steigern Sie Ihre Wirtschaftlichkeit und Effizienz bei der Produktion von Prothesen und Orthesen, indem Sie sich durch moderne 3D-Druckverfahren mittels HP 3D MJF Technologie auszeichnen. Nehmen Sie an diesem Workshop teil, um zu erfahren, wie der digitale Produktionsprozess hinsichtlich Orthesen und Prothesen funktioniert. Erfahren Sie, warum und wie Unternehmen die additive Fertigung eingeführt haben, um die Abhängigkeit von traditionellen Produktionsmethoden zu verringern oder zu beseitigen.

  • Workshop 3 – 15.07.2021: Erfahren Sie anhand von praktischen Beispielen mehr über die Möglichkeiten und Anwendungen des HP 3D-Drucks in der Prothetik und Orthetik Branche

Erfahren Sie, wie moderne Unternehmen die HP Multi Jet Fusion Technologie für den 3D Druck zur Produktion von Prothesen und Orthesen verwenden. Sie lernen, wie die Technologie in Ihren Workflow implementieren werden kann und entdecken gemeinsam mit HP 3D, wie derProduktionsprozess von Orthesen und Prothesen effizient gestaltet werden kann!

Workshop-Reihe „Maschinen- & Betriebsmittelbau“

In diesem Workshop haben unsere Teilnehmer gelernt, wie Sie den 3D-Druck in Ihrem Fertigungsprozess nutzen können, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Die Experten erklären, wie der 3D-Druck funktioniert und warum sich die HP Multi Jet Fusion als 3D Technologie für Ihre Fertigung eignet. Außerdem lernen Sie, wann der 3D-Druck konventionellen Fertigungsmethoden vorgezogen werden sollte und – noch wichtiger – wann nicht.

In dieser zweiten Sitzung der Workshop-Reihe haben Teilnehmer Tipps und Tricks für die Konstruktion von 3D-gedruckten Maschinenteilen erhalten. Es wurden außerdem die Kosten mit konventionellen Fertigungsverfahren verglichen und die Vorbereitung eines Druckjobs bzw. das Rüsten des Druckers erklärt.

In diesem Webinar haben die Teilnehmer alles erfahren, was Sie über den HP 3D-Druck-Workflow wissen müssen. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, den Experten virtuell in das HP Barcelona Excellence Center zu folgen, wo der gesamte Workflow des 3D-Drucks mit HP Multi Jet Fusion vorgestellt wurde: vom Design über vorbereitende Schritte bis hin zum 3D-Druck und der Nachbearbeitung. Praxisbeispiele haben veranschaulicht, wie Maschinen- und Anlagenbauer von den Vorteilen des 3D-Drucks mit HP Multi Jet Fusion profitieren.

 

Sie wollen zum Experten im Einsatz des 3D-Drucks für den Bereichen “Prothesen & Orthesen” werden? Registrieren Sie sich! Vernetzen Sie sich mit uns auf Facebook, TwitterLinkedIN oder Xing mit. Möchten Sie außerdem eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der Additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach erhalten? Dann registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thanks