menu

Hochtemperaturfilament BigRep Pro HT als ABS-Alternative auf dem Markt

Auf 7. Oktober 2016 von Alexander H. veröffentlicht

Es scheint die Woche der Filamente zu sein. Anfang dieser Woche veröffentlichte die ARMOR-Gruppe das erste zu 100% recycelte OWA-Filament, nun folgt mit dem BigRep Pro HT das weltweit erste Hochtemperaturfilament. Das Pro HT Filament kommt aus den Hause BigRep und ist bekannt für den größten seriengefertigten FDM-3D-Drucker der Welt, dem BigRep ONE v3.

Innovative Alternative zu ABS-Filament

Das neue Filament Pro HT (=Hochtemperatur) soll eine innovative Alternative zum ABS-Filament darstellen. ABS gilt allgemein als robustes und temperaturbeständiges Material, welches jedoch hohe Ansprüche an einen 3D-Drucker stellt. Für gute Druckergebnisse mit ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) sind ein geschlossenes Druckergehäuse sowie eine erhitzbare Druckerplattform nötig. Diese Eigenschaften besitzt nicht jeder Drucker und die Folge ist, dass aufgrund der niedrigen Innentemperatur die unterschiedlichen Abkühltemperaturen einzelner Schichten den sog. Warpeffekt erzeugen. Genauer gesagt, die Schichten verformen sich bei Abkühlung und das Projekt darf in den Mülleimer.

BigRep Pro HT

Kein Warping-Effekt, BigRep PRO HT (schwarz) und ABS (weiß)

Glücklicherweise behebt BigRep das Problem nun mit ihrem High-Performance BigRep Pro HT Filament. Ab sofort ist es auch möglich mit Niedrigtemperaturdruckern gute Ergebnisse zu erzielen, wenn es darum geht temperaturbeständige Bauteile herzustellen. Das Pro HT kann Temperaturen bis zu 115°C aushalten und ist darüber hinaus auch sehr resistent gegenüber UV-Licht.

https://youtu.be/qE2tu1BOZyc

Die in Berlin ansässige Firma BigRep widmet sich verstärkt der Materialforschung, so erklärt René Gurka CEO von BigRep: „Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft des großformatigen 3-D- Drucks vor allem in der Materialforschung liegt. Daher sind wir sehr stolz darauf, mit BigRep Pro-HT als erster Anbieter weltweit ein hochleistungsfähiges Filament zu präsentieren, das sich dank seiner sehr hohen Temperatur-, UV- und Witterungsbeständigkeit sowie der extrem hohen Festigkeitswerte bestens für den Außeneinsatz eignet.“

BigRep Pro HT

Vergleichstabelle mit ABS, PLA und PRO HT.

Als Basis für das innovative Filament dienen nicht näher genannte nachwachsende Rohstoffe. Das Filament ist somit biologisch komplett abbaubar. Das Team von BigRep spricht vor allen Dingen Käufer aus Industriefirmen an: „BigRep Pro-HT wurde vor allem für High-Performance- Anwendungen im technischen Bereich konzipiert – insbesondere für sehr große Kunststoffbauteile. Unser neues Filament bildet nunmehr den Anfang einer Reihe weiterer Materialinnovationen, an denen wir gerade arbeiten und die wir sukzessive auf den Markt bringen werden.“

3Dnatives auf Twitter folgen und per RSS-Feed oder Facebook stets auf dem Laufenden bleiben!

 

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you