menu

3DCeram und die Herstellung von Keramikteilen in der Industrie

Am 8. November 2023 von Jana S. veröffentlicht

3DCeram ist ein Hersteller von industriellen 3D-Druckern, der sich auf Keramik und insbesondere auf Stereolithografie spezialisiert hat. Seit mehreren Jahren entwickelt das französische Unternehmen Lösungen für die Anforderungen verschiedener Industriezweige, von der Rüstungsindustrie über die Luft- und Raumfahrt bis hin zur Biomedizin. Es hat mehrere Maschinen entwickelt, darunter die C1000 FLEXMATIC, die für die halbautomatisierte industrielle Produktion gedacht ist. Die Produktpalette von 3DCeram ist heute mit technischen Keramiken wie Zirkoniumdioxid, Aluminiumoxid oder Silikon kompatibel.

Der Hersteller, der auf der Formnext 2023 vertreten war, stellte unter anderem seine automatische Produktionslinie für die additive Fertigung mit Keramik vor, mit der die Herstellung von Teilen in den industriellen Maßstab überführt werden kann. Das Unternehmen hat außerdem eine neue Version seiner Software, CPS 2.0, entwickelt, die unter anderem Anpassungsmöglichkeiten enthält, um den Druckworkflow zu vereinfachen und effizienter zu gestalten. Im folgenden Video erklärt Arnaud Roux, Sales Area Manager bei 3DCeram, mehr über die Technologie und die Lösungen, die entwickelt wurden, um die additive Fertigung mit Keramik in den Industriesektor zu bringen:

Was halten Sie von den Industrielösungen des Herstellers 3DCeram? Lassen Sie uns gerne einen Kommentar da, oder teilen Sie es uns auf Facebook oder LinkedIN  mit. Möchten Sie außerdem eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach erhalten? Dann registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thanks