menu

Der 3D-gedruckte Fahrradhelm: Sicherer und Leichter?

Auf 26. August 2020 von Michelle J. veröffentlicht
3D-gedruckter Fahrradhelm

Verschiedene Arten von Schutzhelmen werden für verschiedene körperliche Aktivitäten und Sportarten verwendet. Diese Art von Schutzausrüstung wurde vor vielen Jahrzehnten erfunden. Seitdem wird sie immer dann neu entwickelt, wenn es eine neue Technologie gibt, die disruptiv genug ist, um dieses Ausrüstungsteil erheblich zu verbessern. Die additive Fertigung ist die neueste Technologie, die immer wieder Schöpfer aus allen Bereichen zum Experimentieren und zur Verbesserung aller Arten von Produkten inspiriert. Schutzhelme sind da keine Ausnahme. Wir haben zum Beispiel bereits darüber geschrieben, wie der 3D-Druck es Wissenschaftlern am University College London (UCL) ermöglichte, HEXR zu entwickeln, einen 3D-gedruckten Fahrradhelm mit Zellstruktur. Darüber hinaus gibt es viele weitere Fälle, von 3D-gedruckten Eishockeyhelmen von KAV bis hin zu Glashelmen für American Football. Additiv hergestellte Schutzausrüstung wird allmählich zur neuen Norm. Die neueste Erfindung ist der 3D-gedruckte Fahrradhelm mit einzigartiger Voronoi-Struktur.

Voronoi 3D printed helmet

Voronoi-Struktur des Helms I alle Bildnachweise: Zhecheng Xu and Yuefeng Zhou

Entwickelt wurde der neue 3D-gedruckte Fahrradhelm in Nanjing, China, von drei Designern: Yuefeng Zhou, Zhecheng Xu und Haiwei Wang. Er bietet besseren Schutz und ist leichter als die traditionell hergestellten Helme. Durch die Kombination von parametrischer Technik und Bionik konnten die Konstrukteure ein exzellentes äußeres mechanisches System erreichen . Das bedeutet, dass wenn er von einer äußeren Kraft getroffen wird,  seine Struktur eine bessere Stabilität bietet. Diese Art der Struktur wurde von Voronoi-Mustern inspiriert, die in der Struktur eines Tierknochens oder Schildkrötenpanzers zu finden sind. Die webähnlichen Mustercharakteristika der Voronoi helfen, die äußeren Stöße vom Zentrum auf andere Bereiche des Helms umzulenken und ermöglichen so eine stabilere Kraftverteilung.

3D-gedruckter Fahrradhelm

3D-gedruckter Fahrradhelm I alle Bildnachweise: Zhecheng Xu und Yuefeng Zhou

Das Voronoi-Design unterscheidet sich von einem konventionellem Flockenschutzaufbau durch sein ungekürztes bionisches 3D-Druckmechaniksystem. Dieses System ermöglicht es, ein perfektes Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Leichtigkeit zu erreichen, wodurch nicht nur ein besserer Schutz, sondern auch Komfort gewährleistet wird. Darüber hinaus zeichnet sich der 3D-gedruckte Fahrradhelm auch durch eine bessere Luftdurchlässigkeit im Vergleich zu den „normalen“ Fahrradhelmen aus.

Die Schöpfer des Helms erklären: „Die Voronoi-Struktur ist das Ergebnis der natürlichen Evolution, die den Organismen eine perfekte physische Leistung in Bezug auf Leichtigkeit, Stabilität und energetische Interaktion verleiht. Daher haben wir diese parametrische Technik bei der Verbesserung des Helmdesigns angewandt. Im Gleichgewicht von Leichtigkeit und Sicherheit hoffen wir, den Menschen einen komfortableren, modischeren und sichereren Fahrradhelm zum persönlichen Schutz anbieten zu können.“

Die, für die Herstellung der Helmschale verwendeten, Hauptmaterialien sind Kohlenstoff-Kevlar und Glasfaserharz mit einer Polystyrolauskleidung. Das Endprodukt wird in 3 Größen und in verschiedenen Farben erhältlich sein. Die Designer glauben, dass dieser 3D-gedruckte Farradhelm ein „organisch kühles Aussehen“ hat, was schwer zu bestreiten ist. Die visuelle Ästhetik ist in der Tat einzigartig. Vielleicht werden die Besitzer von Desktop-3D-Druckern schon bald damit beginnen, Voronoi-Helme selbst zu bedrucken, denn wer will nicht stilvoll Rad fahren?

alle Bildnachweise: Zhecheng Xu and Yuefeng Zhou

Abschließend weisen wir daraufhin, dass der Voronoi-Fahrradhelm mit dem A‘ DESIGN Award in der Kategorie Design für Sicherheitskleidung und persönliche Schutzausrüstung 2019 – 2020 ausgezeichnet wurde. Mehr über das Projekt erfahren Sie HIER!

Was denken Sie über den Voronoi 3D-gedruckten Fahrradhelm? Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der Additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf LinkedINXing und auf Youtube zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you