3D-Drucker Test

Hier auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über unsere 3D-Drucker Tests. Um Ihnen eine möglichst objektive dessen zu geben, was der jeweilige 3D-Drucker kann und in welchen Bereichen wir jeweils noch Verbesserungsbedarf sehen, testen wir verschiedenste 3D-Drucker selbst und fassen die Ergebnisse in einem Artikel zusammen. Hier konnten wir bereits viele 3D-Drucker von bekannten Herstellern testen, darunter Maschinen von Ultimaker, BQ und Formlabs. Unser 3D-Drucker Test gibt Ihnen eine ausführliche Auskunft über verschiedene Kriterien.

Die Bewertungskriterien beim 3D-Drucker Test

Es ist natürlich wichtig für Sie zu wissen, was ein 3D-Drucker an Leistung bringt, bevor Sie letztendlich einen 3D-Drucker kaufen. Wir beschäftigen uns in dem jeweiligen 3D-Drucker Test mit der Frage zum Preis-Leistungsverhältnis, mit der Zielgruppe, mit dem Design, der Benutzerfreundlichkeit, der Verpackung, dem Einrichten des 3D-Druckers, dessen Leistungsfähigkeit, dessen Druckqualität beim Druck mit verschiedenen Materialien und unterschiedlichen Parametern sowie alle den anderen Faktoren, bei denen wir der Meinung sind, dass Sie für Sie beim Kauf eines 3D-Druckers von Relevanz sein könnten. Schritt für Schritt führen wir Sie durch den 3D-Drucker Test: Vom Auspacken, über die Installation, zu unseren Erfahrungen mit der 3D-Software bis hin zu den 3D-Drucken. Zudem finden Sie in jedem 3D-Drucker Test Bilder von den verschiedenen 3D-Drucken, die beim Test entstanden sind. Am Ende eine jeden Artikels finden Sie außerdem eine kurze Zusammenfassung des gesamten 3D-Drucker Tests, inklusive aller Vor- und Nachteile des jeweiligen 3D-Druckers.

Nebenbei erfahren Sie auch mehr über den Hersteller des 3D-Druckers, dessen Produktpalette sowie mehr Informationen darüber, was das jeweilige 3D-Druckermodell von seinem Vorgänger unterscheidet und welche Änderungen das Unternehmen unternommen hat, um das Druckerlebnis zu verbessern. Zögern Sie nicht, auch Ihre persönlichen Erfahrungen mit der 3Dnatives-Community zu teilen und uns Feedback zu unseren Tests zu geben. Übrigens – falls Sie 3D-Drucker vergleichen möchten, finden Sie über 400 in unserem 3D-Drucker Vergleichsportal! Von Desktop-3D-Druckern, über industrielle Fertigungsmaschinen, bis hin zu 3D-Drucker Kits, 3D-Pens oder gar 3D-Scannern oder Filamenten für den 3D-Druck ist alles vertreten.

3Dnatives Labor: Der 3D-Drucker Orange 30 von Longer 3D im Test

Longer3D, ursprünglich aus Shenzhen, China, startete 2014 sein 3D-Druckgeschäft mit einer Präsenz in drei verschiedenen Segmenten: 3D-Desktop-FDM-Drucker (den Herstellern unter der Marke Alfawise bekannt), kostengünstige 3D-Drucker für Harz und eine Reihe von Industriemaschinen (zwei Modelle auf Stereolithographiebasis und ein Modell…

Test anzeigen

3Dnatives Labor: Der 3D-Drucker Ultimaker 3 im Test

Im vergangenen Herbst präsentierte der niederländische Druckerhersteller Ultimaker seine neueste Generation an 3D-Druckern. Hierbei wurden der Öffentlichkeit mit dem Ultimaker 3 und dem Ultimaker 3 Extended gleich zwei neue Produkte der Öffentlichkeit vorgestellt, die zahlreiche Neuerungen mit sich brachten. Mit…

Test anzeigen

3Dnatives Labor: Der 3D-Drucker ZMorph VX im Test

Der polnische Hersteller ZMorph, der ursprünglich aus dem RepRap-Universum stammt, hat sich 2012 auf dem 3D-Druckermarkt etabliert. Im Laufe der Jahre hat sich die Marke mit ihren multifunktionalen 3D-Druckern einen Namen gemacht. Das neueste Modell, der ZMorph VX führt dieses…

Test anzeigen

3Dnatives Labor: Der 3D-Drucker KODAK Portrait im Test

KODAK, das Unternehmen, das uns die bekannten Einweg- und Digitalkameras geliefert hat, betrat 2018 den 3D-Druckmarkt. Mit der Einführung der Maschine KODAK Portrait tritt das Unternehmen offiziell in den Markt der Desktop-FDM-3D-Drucker ein. Wichtig zu wissen ist, dass der 3D-Drucker…

Test anzeigen