menu

TOP 10 3D Druck Schmuck und seine Künstler

Auf 9. Januar 2018 von Moritz M. veröffentlicht
3D Druck Schmuck

Additive Fertigung und 3D-Drucktechnologien im Bereich Schmuck werden immer beliebter. Der 3D-Druck, der sich bereits in der Kunst,  der Mode und der Architektur als nützlich erwiesen, sodass der 3D Druck Schmuck hervorbringt. Dies liegt daran, dass 3D-Drucker inzwischen in der Lage sind, sowohl Metalle als auch Kunststoffe zu drucken, um schönen 3D Druck Schmuck herzustellen. Deshalb haben wir das Internet durchforstet, um eine Top 10 zum Thema 3D Druck Schmuck zusammenzustellen.

1. Diana Law

Diana Law ist eine Designerin für Mode und Schmuck, die in Frankreich studierte, bevor sie den 3D-Druck für sich entdeckte. Der 3D-Druck ermöglichte es Diana Law, atemberaubenden Schmuckdesigns zu kreieren. Ihre Kollektionen sind aus Kunststoff und Edelstahl gefertigt. Der Kunststoffschmuck wird durch selektives Lasersintern hergestellt, so dass sie extrem feine Nylonschichten erzeugen kann. Inspiriert vom Leben um sie herum, verwendet Diana Law den 3D-Druck, um so wenig Abfall wie nur möglich zu produzieren.

3D Druck Schmuck

2. Doug Bucci

Doug Bucci ist ein Künstler, der 3D-gedruckte Halsketten, Armbänder und andere Objekte kreiert. Er verwendet CAD-Design, um komplizierte 3D-gedruckte Schmuckstücke zu erstellen, die von biologischen Systemen inspiriert sind. Seine großen 3D-gedruckten Halsketten zeigen, wie aufwendig man Muster drucken und daraus wunderschöne Designs machen kann.

3. Pjotr: 3D-gedruckter 18K-Stift

Nicht ein Schmuckstück, aber ein atemberaubendes 3D-gedrucktes Accessoire aus teurem Material. Pjotr hat einen soliden 18K Gold 3D-gedruckten Stift gefertigt. Der von Rein van der Mast entworfene Stift heißt Spica Virginis. Die erste Version dieses 3D-gedruckten Stiftes war eine Titan-Version, die immer noch sehr luxuriös war. Diese Variante aus massivem Gold ist jedoch eine neue Stufe des Luxus. Der Stift ist für nur 14,320 € erhältlich. Welch ein Schnäppchen?!
3D Druck Schmuck

4. 3Dwave-Verschlüsselungsring

Das japanische Startup 3Dwave hat eine Reihe von 3D-gedruckten Schmuckringen kreiert. Mit dieser kreativen Sammlung können Sie eine 3-Sekunden-Audiodatei an das Unternehmen senden, welches dieses dann in einen beeindruckenden 3D-gedruckten Ring konvertiert. Dank dieser innovativen Technologie kann eine Audiodatei in eine 3D-Modelldatei umgewandelt und anschließend gedruckt werden. 3Dwave bietet diese Ringe von Standardmetallen bis zu Edelmetallen wie Gold und Platin an.

3D Druck Schmuck

5. Endswell Jewelry

Rachel Gant und Andrew Deming, die Designer von Endswell Jewelry, haben sich zusammengetan, um 3D-Druck für ihre Goldringen zu verwenden. Ihre Arbeit konzentriert sich auf schöne, aber minimalistische Stücke, die eine Alternative zu traditionellen Trauringen bieten. Die Designer entwarfen das Design, da sie ein unverheiratetes Paar sind, und verwenden 3D-Druck, um ihre präzisen Designs zu erstellen.

3D Druck Schmuck

6. Paola Valentini

Der italienische Designer Paola Valentini hat so schönen  3D Druck Schmuck entworfen, sodass er kürzlich vom Comité Francéclat mit dem Top-Design-Preis ausgezeichnet wurde. Valentinis 3D-gedrucktes Roségold-Manschettenarmband wurde mit additiven Fertigungstechniken gefertigt, um die komplexen Strukturen des 64-Gramm-Objektes zu schaffen.

3D Druck Schmuck

7. Skraep

Skraep ist eine Innovation von LuxMea, die zerknittertes Altpapier in 3D-gedruckten Schmuck verwandelt. Mit einer Kollektion, die Spielzeug, Armbänder und vieles mehr enthält, verwandelt Skraep zerknitterte Papierstücke (das mit Abfall in Verbindung gebracht wird) in wunderschöne Schmuckstücke (die mit Erfolg assoziiert werden).

3D Druck Schmuck

8. Nervous System

Nervous System ist ein amerikanisches Designstudio, das sich auf 3D-Druck spezialisiert hat, um komplexe Objekte zu erstellen. Das Unternehmen verwendet mathematische Modelle, um Schmuckdesigns wie Armbänder und Ringe zu erstellen. Darüber hinaus kreieren Nervous System auch Tassen und Vasen, sowie Lampen und Skulpturen.

3D Druck Schmuck

9. Zazzy

Zazzy ist ein niederländisches Startup, das einen Online-Schmuckkatalog anbietet. Einmal personalisiert, können Sie es bestellen und Ihr 3D-gedrucktes Stück erhalten. Das Unternehmen hat die angebotenen Materialien um die Materialien Gold, Stahl und Nylon erweitert. Darüber hinaus hat Zazzy kürzlich mit The Noun Project zusammengearbeitet, um über 65.000 verschiedene Manschettenoptionen anzubieten. Diese reichen von  komplizierten Muster bis hin zu Bitcoin-Logos!

3D Druck Schmuck

10. Ross Lovegrove

Designer Ross Lovegrove hat eine Kollektion von 3D-gedruckten Schmuckringen namens Foliates entwickelt. Die Kollektion von 6 Ringen besteht aus 18 Karat Gold und ist jeweils in einer Auflage von 10 Ringen gefertigt. Diese umwerfenden Ringe werden mit direktem Metall-Laser-Sintern hergestellt, zusätzlich zur Kombination von 3D-Druck mit Wachsguss.

3D Druck Schmuck

Welcher 3D Druck Schmuck gefällt Ihnen am besten?

Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Google+, um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf XING und LinkedIN zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden