menu

3D Daily Show #4: Bauteiloptimierung mit Post-Processing

Auf 19. November 2021 von Regina P. veröffentlicht

Heute war der letzte Tag der Formnext und somit präsentieren wir Ihnen die 3D Daily Show #4, mit exklusiven Einblicken aus Frankfurt. Da heute der letzte Tag war, ist es passend, dass wir heute über den letzten Schritt des additiven Fertigungsprozesses, die Nachbearbeitung und die Teilequalität, sprechen. Mit der zunehmenden Industrialisierung der additiven Fertigung, die wir in diesem Jahr auf der Messe beobachten konnten, werden auch die Nachbearbeitungsprozesse immer wichtiger, da dadurch die Qualität der Teile erheblich verbessert werden kann. Dieser Schritt ist besonders wichtig, wenn es sich um Endteile handelt. Um mehr über die derzeit verfügbaren Technologien zu erfahren, haben wir mit Vanessa Rossini von Metalizz und Bruno Bourguet von PostProcess gesprochen, bevor im Anschluss Ivan Kundrata von ATLANT 3D Nanosystems über seine Lösungen spricht. In unserem Video erfahren Sie mehr über die aktuellen Trends der Nachbearbeitung – von der Entfernung der Stützen bis zur Metallisierung.

 

Waren Sie selbst auf der Formnext unterwegs? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und kontaktieren Sie uns. Möchten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten im 3D-Druck und der additiven Fertigung direkt und bequem in Ihr Postfach? Registrieren Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, um stets auf dem Laufenden zu bleiben! Außerdem sind wir auch auf XING und LinkedIN zu finden.

Teilen Sie Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEen_USes_ESfr_FRit_IT
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you