3D-Drucker : 3DGence ONE

4/5 (80 Bewertungen)

Der 3DGence ONE 3D-Drucker ist eine Entwicklung des polnischen Herstellers 3DGence, verantwortlich für 3D-Drucker wie den 3DGence INDUSTRY F340 und DOUBLE P225. Diese Desktop-Maschine gilt als einer der zuverlässigsten 3D-Drucker auf dem heutigen Markt. Das Unternehmen begann Anfang 2016 mit der Vermarktung und wurde für seine Fähigkeiten im 3D-Druck mehrfach ausgezeichnet. Der Drucker verfügt über ein einzigartiges Druckverfahren, das patentierte Funktionen wie ein System zum schnellen Austausch der Druckdüse sowie eine automatische Kalibrierung der Heizplatte bietet.


3DGence ONE, druckfähig mit fast jedem Material auf dem Markt.


3DGence ONE ist den meisten auf dem Markt erhältlichen Materialien sowie mit herkömmlichen 3D-Druckkunststoffen wie ABS oder PLA kompatibel. Er kann mit einer Mindestschichtbreite von 50 Mikron drucken und hat ein maximales Druckvolumen von 235 x 255 x 195 mm. Die Düsendurchmesser sind austauschbar. Sie können zwischen 0,3 und 0,5 mm wählen, was bei der Entwicklung von Modellen unterschiedlicher Größe nützlich ist.

Alle Angebote für den 3D-Drucker 3DGence ONE :
Händler Preis Lieferung  
3DGence Auf Anfrage Auf Lager Siehe Angebot
Details :
  • Hersteller : 3DGence
  • Typ : Desktop-Drucker
  • Land : Polen
  • Material(ien) : PLA, ABS, Sonstige Filamente
  • Technologie : Schmelzschichtung
  • Montage : Plug&play
  • Größe : 490x380x470 mm
  • Gewicht (kg) : 20
  • Düsenöffnung (mm) : 0.3 / 0.4 / 0.5
  • Schichtungsdicke (µm) : 50
  • Geschwindigkeit (mm/s) : 50
  • Präzision (µm) : XY: 6 µm Z: 0.4 µm
  • Filamentstärke (mm) : 1,75
  • Maximales Bauvolumen (mm) : 235x255x195
  • Dateiformat: .STL, .OBJ
  • Software : Simplify3D
  • Anschlüsse : SD-Karte
  • Betriebssystem : Windows, Mac
  • Erforderliche Leistung : 110/240V AC ~2.5A 50/60Hz
  • Andere : Automatische Kalibrierung, Heizplattform, Hotend-Push-System
Alle Angebote für den 3D-Drucker 3DGence ONE :
Händler Preis Lieferung  
3DGence Auf Anfrage Auf Lager Siehe Angebot
Kommentare :


Zurück zur Übersicht