menu
Startseite > > Günstige 3D-Drucker und preiswerte 3D-Drucker

Günstige 3D-Drucker und preiswerte 3D-Drucker


Die 3D-Drucker gibt es in jeglicher Preislage, angefangen von billigen 3D-Druckern mit ein paar Hundert Euro bis hin zu Exemplaren mit mehreren Tausenden Euros. 3Dnatives hat für Sie eine Auswahl der 3D-Drucker getroffen, die in unserem Vergleichsportal am günstigsten, am preiswertesten und am billigsten sind. Die untenstehende Auswahl beruht auf Desktop-Druckern, die mit der FDM-Technologie funktionieren. Es handelt sich hierbei um Plug&Play Drucker oder um DIY-Drucker, die mit PC/Mac kompatibel sind, ohne dass Sie dafür Informatikkenntnisse brauchen.



3D-Drucker
UP! Mini 3/5 (379 notes)
Der UP! Mini ist das kleinformatige Modell des Herstellers PP3DP. Hier...
niedrigster Preis : 758€
Printrbot Simple 3.4/5 (116 notes)
Der Printerbot Simple basiert sich auf der Schmelzschichtung Technolog...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Replicator Mini 3.3/5 (107 notes)
Der Replicator Mini trägt seinen Namen zurecht, da sein Druckvolumen a...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
UP! Plus II 2.9/5 (314 notes)
Vermarktet mit einer Garantie von 12 Monaten ist der Up! Plus 2, als k...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
3Doodler 2.0 3.5/5 (119 notes)
Der 3Doodler 2.0 stammt aus der zweiten Generation der 3D-Drucker-Stif...
niedrigster Preis : 99.9€
CoLiDo DIY 4.4/5 (118 notes)
Der 3D-Drucker Colido DIY gehört zum chinesischen Hersteller Colido. D...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Da Vinci 2.0 3.4/5 (216 notes)
Der Da Vinci 2.0 ist ein 3D-Drucker aus der zweiten Generation des chi...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Da Vinci Jr. 1.0 3.4/5 (385 notes)
Der Da Vinci Jr 1.0 3D-Drucker der Marke XYZprinting ist sehr einfach ...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Hephestos 3.6/5 (171 notes)
Der 3D-Drucker Hephestos hat sich weiterentwickelt: Der Hersteller BQ ...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Hephestos 2 3.8/5 (168 notes)
Der 3D-Desktopdrucker Hephestos 2 wurde vom Hersteller BQ, einem 2010 ...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Micro Delta 1.1 3.6/5 (326 notes)
Der Micro Delta 1.1 wird als Kit zur Eigenmontage geliefert. Zusätzlic...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Micro Delta Rework 4.2/5 (862 notes)
Der Bausatz Micro Delta Rework ist die neue Version des Micro Delta 3D...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Prusa I3 Rework 1.5 3.4/5 (503 notes)
Dieser kleine 3D-Drucker als Prusa Rework wird mit einem beheizten Dru...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Witbox Go! 3.8/5 (85 notes)
Die Witbox Go! wurde designt, um den 3D-Druck an die Menschen zu bring...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Magis 4/5 (1168 notes)
Der Magis ist der neueste 3D-Drucker des französischen Herstellers Dag...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
DiscoEasy 200 3.8/5 (1040 notes)
Der DiscoEasy 200 (ehemals Discovery 200) des französischen Hersteller...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Creator Pro 3.6/5 (295 notes)
Der Creator Pro 3D-Drucker ist ein Open-Source-3D-Drucker des chinesis...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Winbo SH105 3.4/5 (55 notes)
Der SH105 3D-Drucker ist das Einstiegsmodell des chinesischen Herstell...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
MOD-t 4.2/5 (34 notes)
Der MOD-t ist ein intuitiver, einfach zu bedienender Desktop-3D-Drucke...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Select Mini V2 3.8/5 (116 notes)
Der Select Mini ist, wie sein Name schon sagt, das kleine Modell des a...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Da Vinci mini w+ 3.6/5 (166 notes)
Der Da Vinci Mini w+ ist der kleinste 3D-Drucker des Herstellers XYZpr...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Small 3.5/5 (4 notes)
Der Small ist ein mobiler und vielseitiger 3D-Kitdrucker für alle Hers...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Micro 3.5/5 (349 notes)
Der Micro-3D ist ein plug&play Desktop-Drucker. Es verfügt über ein se...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
Finder 3.6/5 (207 notes)
Der 3D Finder ist der neue Kleine von der Marke FlashForge, Hersteller...
niedrigster Preis : Auf Anfrage
UP Mini 2 3.6/5 (135 notes)
Der Up mini 2 ist der Nachfolger des UP mini, Einstiegsmodell der Mark...
niedrigster Preis : Auf Anfrage


Generell lässt sich sagen, dass man mit DIY-Druckern, die man selbst zusammenbauen muss, günstiger und preiswerter davon kommt als bei Plug&Play Druckern. Allerdings ist hierfür zumeist handwerkliches Geschick, Werkzeug und auch ein bisschen Zeit von Nöten. Diese und viele weitere 3D-Drucker finden Sie zudem in unserem großen Vergleichsportal oder in unsere Rubrik Test von 3D-Druckern auf unserer Website, die Sie hier finden.

de_DEen_USes_ESfr_FR
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Erhalten Sie jeden Mittwoch eine Zusammenfassung der neusten News rund um den 3D-Druck
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Verwendung unserer Website und der Zustimmung dieser Meldung erlauben Sie uns, Cookies gemäß dieser Erklärung zu verwenden.Erfahren Sie mehr über Cookies Einverstanden

3Dnatives is also available in english

switch to

No thank you