Der Hersteller Photocentric ist spezialisiert auf die Entwicklung von 3D-Harzdruckern. Das 2002 gegründete Unternehmen ist in erster Linie ein Experte für Harzkonstruktion. Schnell wandte man sich der additiven Fertigung zu, von derem Potenzial man überzeugt war. Heute hat das Unternehmen mehrere Lösungen im Programm, professionelle Kompaktmaschinen, die es ermöglichen, alle Arten von Teilen für verschiedene Branchen herzustellen. Liquid Crystal Pro, auch bekannt als Photocentric LC Pro, ist bekannt für sein großzügiges Druckvolumen und seine Präzision.

Die technischen Eigenschaften des Liquid Crystal Pro

Der Liquid Crystal Pro ist ein 3D-Drucker, der auf der patentierten Technologie Daylight Polymer Printing basiert, die dem Digital Light Processing (DLP) Prozess ähnlich ist, einer Technik der Stereolithographie-Familie. Es ist kein Laser, der die nachfolgenden Materialschichten härtet, sondern ein LCD-Bildschirm. Im Allgemeinen sind 3D-Harzdrucker durch die Druckgröße recht begrenzt und haben meist ein kleines Fach. Der Liquid Crystal Pro bietet jedoch ein großzügiges Volumen von 470 x 240 x 340 mm, was das Feld der Möglichkeiten eröffnet. Zusätzlich zu diesem Volumen kann der Drucker Teile mit einer Genauigkeit von bis zu 137 Mikrometer herstellen und bietet somit sehr feine Details.

Der Liquid Crystal Pro bietet eine Schichtdicke zwischen 50 und 100 Mikrometern und integriert sich dank seiner kompakten Größe perfekt in jede Arbeitsumgebung. Die Software Photocentric Studio wird mit dem Drucker mit einer lebenslangen Lizenz geliefert. Schließlich ist er mit zwei Führungsschienen ausgestattet, die eine präzise Positionierung ermöglichen und mögliche Druckfehler reduzieren..

Anwendungen des Liquid Crystal Pro

Da der 3D-Drucker sehr wichtige Details erzeugen kann, ist er ideal für Designer, Architekten und Ingenieure, die nach präzisen, sehr visuellen Elementen suchen. So kann er beispielsweise Industrieprototypen erstellen, um ein Konzept zu validieren oder Medizinprodukte zu entwickeln, bei denen der Detaillierungsgrad entscheidend ist. Besonders interessant ist mit dieser Maschine die Herstellung von Modellen.