Der Anet A8 ist ein 3D-Druckerkit, das vom chinesischen Hersteller Anet entwickelt wurde. Der Anet A8 verwendet die FDM-Technologie mit einem kartesischen FDM-Kopf, der ABS- und PLA-Filamente drucken kann. Die Anet A8 ist mit einer Vielzahl von Filamenten kompatibel. Er hat ein maximales Bauvolumen von 220 x 220 x 240 mm und verfügt über ein beheiztes Druckbett, das bis zu 100ºC erreicht.

Eine Maschine mit einfacher Handhabung

Es ist mit einem LCD-Bildschirm ausgestattet, um die Bedienung zu erleichtern. Die Maschine besteht außerdem aus einem Acrylrahmen und ist einfach zu montieren, der Hersteller gibt an, dass seine Montage nicht viel Erfahrung erfordert. Es ist eine der am besten zugänglichen Maschinen auf dem Markt, mit einem Einstiegspreis von ca. 160€. Der Hersteller Anet hat außerdem den Anet A8 Plus auf den Markt gebracht: ein Upgrade von seinem Vormodell, dem Anet 8 Drucker.