Ihr Informationsportal über den 3D-Druck

Startseite > Materialien

Materialien

Informieren Sie sich hier über verwendete 3D-Druckmaterialien und erhalten Sie aktuelle News über Verbrauchsmaterialien für den 3D-Druck.

Forscher drucken Glas mit einem SLA-Drucker

3D Druck Glass

Die Art der Glasherstellung hat sich seit der Entdeckung vor 5000 Jahren unzählige Male verändert und verbessert. Die Hauptprozesse bei der Glasherstellung sind jedoch noch geblieben. Sand und Minerale werden vermengt und bei hohen Temperaturen zum Schmelzen gebracht. Je nach gewünschtem Objekt werden entweder Gefäße geblasen oder Fenstergläser in Metallformen ...

Mehr lesen »

Oster-Special: Anleitung für selbstgedruckte Schokolade

Ostern 3D Druck

Ostern steht vor der Tür und es werden bald wieder fleißig Osternester gesucht. Diese beinhalten Süßigkeiten und kleine Geschenke, über die sich die Kinder und manchmal auch erwachsenen freuen. Wir von 3Dnatives lieben Schokolade mindestens genauso viel wie wir den 3D-Druck lieben, deshalb stellen wir euch pünktlich zum Osterfest vor, wie ...

Mehr lesen »

3D-Druck auf dem Mars: Forscher drucken mit Marserde

Die Kolonisation unseres Nachbars Mars ist schon lange nicht mehr nur bloße Science Fiction. Der erdähnliche Planet bietet zwar keine unbedingte Möglichkeit, um menschliches Leben zu beherbergen, unter gewissen Aspekten ist eine Kolonisation allerdings denkbar. Unter den jetzigen Umständen können Menschen nur auf dem Mars leben, wenn sie einen Raumanzug tragen ...

Mehr lesen »

Experteninterview: Wie finde ich das richtige Filament?

In unserem letzten Experteninterview haben wir Ihnen bereits die Meinung dreier Experten vorgestellt, wie sie den besten 3D Drucker für Ihre Zwecke finden können. Doch nicht nur die Wahl des Druckers spielt bei der Herstellung von 3D Objekten eine wichtige Rolle, auch die richtige Wahl des Filaments ist entscheidend für ...

Mehr lesen »

Erstaunliche 3d gedruckte Brücke aus Beton in Spanien

3D gedruckte Brücke

Alcobendas ist ein ruhiger Vorort von Madrid. Doch kürzlich machten die Einwohner mit einer technologischen Neuheit auf sich aufmerksam. Mit der Errichtung einer 3D gedruckten Fußgängerbrücke leisteten sie etwas noch nie Dagewesenes. Meilenstein im Bauwesen Die Brücke ist 12m lang  und 1,75m breit. Sie wurde komplett aus Beton gefertigt und besteht ...

Mehr lesen »

Micron3DP: 3D-Drucken mit geschmolzenem Glas

Micron3DP

Im Wettrennen um die beste und effektivste Methode im Bereich Glas-3D-Druck, hat die israelische Firma Micron3DP zur Zeit die Nase vorn, da für das Jahr 2017 die Alphatestphase für deren Glasdrucker angekündigt wurde. Die Art und Weise der Glasherstellung hat sich in den letzten 5000 Jahren seit der Entdeckung unzählige ...

Mehr lesen »

Hochtemperaturfilament BigRep Pro HT als ABS-Alternative auf dem Markt

Es scheint die Woche der Filamente zu sein. Anfang dieser Woche veröffentlichte die ARMOR-Gruppe das erste zu 100% recycelte OWA-Filament, nun folgt mit dem BigRep Pro HT das weltweit erste Hochtemperaturfilament. Das Pro HT Filament kommt aus den Hause BigRep und ist bekannt für den größten seriengefertigten FDM-3D-Drucker der Welt, ...

Mehr lesen »

OWA 3D: Erstes voll recyceltes und recycelbares PS-Filament

Mit der Marke OWA 3D stellt die Französische Gruppe ARMOR ein voll recyceltes und recycelbares Öko-Filament vor, welches den Produktkreislauf im Bereich 3D-Druck komplett neu erfindet. Ein innovatives Angebot, das heute auf der 3D-Drucker Fachmesse in Lyon vorgestellt wird Mit Sitz in Nantes beschäftigt die ARMOR-Group momentan 2000 Angestellte und ...

Mehr lesen »

ColorFabb bringt SteelFill Filament raus

steelFill

ColorFabb hat sich als eins der besten Hersteller von qualitativem Filament für den 3D-Druck durchgesetzt. Insbesondere ist das Unternehmen für seine Exotische Filamentenreihe bekannt. Dazu gehören Mischfilamente diverser Sorte. Am vergangenen Dienstag präsentierte der europaïsche Filament Hersteller sein neuestes Filament aus dieser Reihe: steelFill. Seit 2014 erweitert colorFabb jedes Jahr sein ...

Mehr lesen »

Deutsche Forscher entwickeln kleinste 3D-gedruckte Gitterstruktur

Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) konnten die bislang kleinste künstlich hergestellte Gitterstruktur dank additiver Fertigungstechnologien produzieren. Zu diesen Zwecken wurde das Photonic Professional GT 3D Laser-Lithografiesystem vom Hersteller Nanoscribe verwendet. Es dient dazu Objekte auf der Mikro- und Nanoskala herzustellen. Das System arbeitet mit direktem Laserschreiben und einem ...

Mehr lesen »

3D-gedrucktes Bioglas könnte für Knorpelimplantate verwendet werden

bioglas

Was als Nächstes am 3D-Druck Horizont steht, ist die Entwicklung von Biomaterialien, mit denen unter anderem Blutgefäße oder Hautgewebe gedruckt werden können. Dank eines Forschungsteams des Imperial College in London und der University of Milano-Bicohcca kann nun 3D-gedrucktes Knorpelgewebe aus Bioglas auf dieser Liste aufgetragen werden. Die Forscher arbeiten an ...

Mehr lesen »

Polymaker verbessert mit Polysher die Verarbeitungsqualität gedruckter Teile

polysher

Der Chinesische Filamenten Hersteller Polymaker hat vergangene Woche ein neues Produkt mit zugehöriger Kickstarter Kampagne angekündigt. Das neue Produkt setzt sich aus einem neuen Filament Namens Polysmooth und eines Gerätes Namens Polysher zusammen. Polysher glättet 3D-gedruckte Teile Das neue Produkt von Polymaker basiert sich auf den Druck eines Gegenstandes anhand ...

Mehr lesen »

Verletzter Footballstar bekommt durch 3D-Druck Chance auf Finale

Wer American Football schaut, weiß, wie gefährlich dieser Sport sein kann. Es werden oft Spieler verletzt und in der Geschichte der amerikanischen Liga, die NFL, kamen lebensgefährdende Aufpralle öfters vor. Es kommen ebenfalls immer Gerüchte im Umlauf über die Überschreitung körperlicher Grenzen dank Schmerz- oder Dopingmittel. Die Spieler wollen ihre ...

Mehr lesen »

3D-Drucker Filament aus Hanf

Hanf wird vermutlich schon seit der Steinzeit vom Menschen zu verschiedenen Zwecken benutzt. Heute eher als Rauschmittel bekannt, wird diese Pflanze seit Langem in verschiedenen Sektoren verwendet. In der Nahrungsmittelindustrie, dem Bauwesen oder unter anderem für die Herstellung von Papier und Kosmetika ist Nutzhanf verbreitet. Dank dem Filamenten Hersteller 3DOM, ...

Mehr lesen »

10 3D-Drucker Initiativen für die Umwelt

Zu den spannenden Themen in der 3D Drucker Branche gehören definitiv die umweltfreundlichen Anwendungen. Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit diesem Thema und heute werden ihnen 10 Projekte vorgestellt, die diese Bewegung hoffentlich weiterhin antreiben werden. Innovative und umweltfreundliche Filamente 1- B-Pet macht hundertprozentiges PET-Filament Ein Start-up aus Argentinien stellt ...

Mehr lesen »

Forscher wollen Rost in 3D-gedruckte Objekte umwandeln

Dank der additiven Fertigung ist es möglich geworden fast jede Form zu produzieren. Es werden konstant Techniken entwickelt um neue Materiale fertigen zu können. Es gibt, besonders in der Industrie, immer mehr Methoden um Metallobjekte zu fertigen. Gewöhnlich wird Metallpulver durch Laser- oder Elektronenstrahlungen geschmolzen und verbindet. Diese Methoden nehmen ...

Mehr lesen »

Sitz vom Rat der EU in einem ausgedruckten Gebäude

EU Rat für 6 Monate in 3D-gedrucktem Gebäude

Seit Anfang Januar steht in Amsterdam ein einzigartiges Gebäude. Die Niederlande werden für die nächsten sechs Monate die Führung des Rats der Europäischen Union übernehmen. Die Führung dieses EU-Organs wechselt alle 6 Monate. Deshalb wurde entschieden ein 3D gedrucktes Gebäude zu fertigen, das nach der kurzen Amtszeit abgebaut und recycelt ...

Mehr lesen »

Bahnbrechenden Keramik 3D-Druck Verfahren

Im 3D Druck wurde Anfang 2016 ein neuer Meilenstein erreicht. In der neuesten Ausgabe von Science Mag stellten HRL Laboratories, aus Kalifornien, ihre revolutionäre Neuerung vor. Sie entwickelten ein neues Harz Typ das durch Stereolithografie und anschließendes Brennen zu Keramik wird. Besonderheiten der Siliziumcarbid Keramik Durch die Stereolithografie werden vorkeramische ...

Mehr lesen »

Formlabs veröffentlicht äußerst robustes 3D-Druck-Material

Der Hersteller Formlabs wurde 2011 gegründet und war einer der ersten, der einen Desktop-3D-Drucker basierend auf dem Verfahren der Stereolithografie auf den Markt gebracht hat. Nach knapp 25 Millionen Dollar Investitionen seit seiner Gründung und einer zweiten Generation seiner Maschinen im Juni 2014, hat das Kalifornische Start-Up gestern sein neues extrem widerstandsfähiges 3D-Druck-Material ...

Mehr lesen »

Sternekoch auf der 3D Printshow in London

Pünktlich zum Start der 3D Printshow in London möchten wir einen kleinen Einblick geben, in das was uns in den nächsten drei Tagen auf dieser, für den 3D-Druck unumgänglichen Veranstaltung erwarten wird. Neben zahlreichen Marken aktueller 3D-Drucker, Herstellern von 3D-Scannern und Filamenten hat der Besucher auch die Möglichkeit die verrücktesten Anwendungen ...

Mehr lesen »