Ihr Informationsportal über den 3D-Druck

Startseite > Interviews

Interviews

Lesen Sie hier Interviews von Unternehmern und Entscheidungsträgern über den 3D-Druck und die 3D-Druckindustrie.

Startup des Monats: Desktop Metal senkt die Kosten für Metall-3D-Druck

Desktop Metal

Die additive Fertigung mit Metall bietet viele Vorteile in der Fertigungsindustrie, wenngleich bestehende Verfahren noch nicht ausgereift genug sind, um eine attraktive Alternative für eine Serienproduktion zu bieten. Deshalb beschränken sich Laserschmelzverfahren zunächst noch auf das Rapid Prototyping. Dem möchte Desktop Metal ein Exempel statuieren und hat eine Lösung geschaffen, ...

Mehr lesen »

Spannende Innovationen, Firmen und Startups auf der Rapid.Tech + Fabcon3.D

Rapid.Tech

Morgen ist es soweit, auf der Rapid.Tech + Fabcon3.D finden Sie in drei Messetagen die spannendsten Innovationen, Firmen und Startups im 3D-Druck und der additiven Fertigung. In unserer Ticketverlosung haben wir bereits fünf Leser inklusive Begleitung zum Event geschickt, damit Sie auch einen Vorgeschmack darüber bekommen, was Sie vom 20-22. Juni ...

Mehr lesen »

Ein 3D-Drucker mit Fließband: Interview mit BLACKBELT

Blackbelt

Seit 01. Juni ist das Projekt offiziell auf Kickstarter: Der BLACKBELT-3D-Drucker ist ein einzigartiges Gerät für den Druck von (rein theoretisch) unendlich langen Objekten. Das eröffnet eine große Anzahl an Anwendungen für den 3D-Druck, da man zumindest in einer Dimension nicht mehr an eine Baugröße begrenzt ist. Das Team hat schon ...

Mehr lesen »

Experteninterview: Wie finde ich den richtigen 3D Scanner?

3D Scanner

In unseren früheren Experteninterviews haben wir Ihnen mit der Hilfe von drei Profis gezeigt, wie Sie den besten 3D Drucker und das passende Filament finden können. Doch auch die 3D Scanner sind ein fundamentales Werkzeug, gleichermaßen für die Produktion von Video-Animationen und das Erstellen von 3D Modellen für den 3D Druck. ...

Mehr lesen »

Startup des Monats: Die Mikro-Fabrik von Voodoo Manufacturing

Voodoo Manufacturing

Der 3D-Druck hat in den letzten Jahren viele interessante Startups hervorgebracht, aus denen zum Teil sehr erfolgreiche Firmen wurden. Jeden Monat gibt es hier auf 3Dnatives das Startup des Monats, eine Rubrik für die interessanten Ideen, Entwicklungen und Innovationen in allen Facetten der Branche. Das Startup für April war Biomodex ...

Mehr lesen »

SelfCAD, die All-In-One Desginsoftware für 3D-Enthusiasten

SelfCAD

Mit der wachsenden Community aus 3D-Druck-Enthusiasten steigt ebenfalls die Nachfrage nach Software zum Erstellen eigener Modelle. Vor kurzem haben wir euch in unserem Ranking die TOP 10 der beliebtesten Anfängersoftware präsentiert, in der auch das Programm SelfCAD zu finden ist. Die kostenlose Testversion hat uns sehr neugierig gemacht, deshalb stellen ...

Mehr lesen »

Startup des Monats: BIOMODEX und der 3D-Druck von Organen

biomodex

Der 3D-Druck hat in den letzten Jahren viele interessante Startups hervorgebracht, aus denen zum Teil sehr erfolgreiche Firmen wurden. Jeden Monat gibt es hier auf 3Dnatives das Startup des Monats, eine Rubrik für die interessanten Ideen, Entwicklungen und Innovationen in allen Facetten der Branche. Das Startup für den März war ...

Mehr lesen »

Kniterate, eine Strickmaschine inspiriert vom 3D-Druck

Kniterate

Kniterate ist eine neue Stickmaschine, welche die Herstellung seiner eigenen Kleidung ermöglicht, ganz wie der 3D-Druck die Fertigung von vielerlei Objekten erlaubt. Das Spanische Startup wurde von Gerard Rubio und Triambak Saxena gegründet, die sich von klassischen 3D-Druckern inspirieren haben lassen. Ihre aktuelle Kickstarter Kampagne ist ein großer Erfolg, bereits ...

Mehr lesen »

Nano Dimension: additive Fertigung für Elektronikkomponenten

Nano Dimension ist eine israelische Firma und wurde 2012 aus der Idee gegründet, die Nanotechnologie mit dem 3D-Druck zu vereinen. Ihr neues Produkt, der Dragonfly 2020, wurde auf mehreren Messen und Events vorgestellt und soll noch gegen Ende dieses Jahres auf den Markt kommen. 3Dnatives hat Simon Fried, den CBO ...

Mehr lesen »

Startup des Monats: ONO und der Smartphone 3D-Drucker

Die Welt des 3D-Drucks wächst schnell und Innovationen für diese Branche entwickeln sich wie ein Lauffeuer. Für den Laien ist das Angebot ziemlich unübersichtlich, und ein Gerät zum Einstieg ist nicht so leicht zu finden. Das Startup ONO möchte dies mit ihrem mobilen Smartphone-Drucker ändern und den 3D-Druck an die Menschen ...

Mehr lesen »

Experteninterview: Wie finde ich das richtige Filament?

In unserem letzten Experteninterview haben wir Ihnen bereits die Meinung dreier Experten vorgestellt, wie sie den besten 3D Drucker für Ihre Zwecke finden können. Doch nicht nur die Wahl des Druckers spielt bei der Herstellung von 3D Objekten eine wichtige Rolle, auch die richtige Wahl des Filaments ist entscheidend für ...

Mehr lesen »

Die Idee eines sechsachsigen 3D Druckers

Die beiden Masterstudenten der ZHAW haben einen einen neuartigen 3D Drucker entwickelt, der durch seinen sechsachsigen Aufbau Überhänge ohne Stützstrukturen und ohne Probleme drucken kann. Wir haben bereis vor drei Wochen darüber berichtet, im Interview mit 3Dnatives und den Erfindern Oliver Tolar und Denis Herrmann haben wir erfahren, wie es zu ...

Mehr lesen »

Internationaler Frauentag: Die Stimmen der Expertinnen

Der Internationale Frauentag steht in vielen Ländern für die Gleichberechtigung der Geschlechter, auch im Bereich der Technologie und der additiven Fertigung. 3Dnatives hat zu diesem Thema drei Frauen interviewt, die sich fest im 3D Druck etabliert haben. Sie sprechen über ihre Karriere und die ersten Schritte in diesem Gebiet, außerdem geben sie ...

Mehr lesen »

Formlabs, die Pioniere in der Desktop-Stereolithografie im Interview

Formlabs ist seit 2012 auf dem Markt für Desktop 3D Drucker mit ihrem Form 1. Das Unternehmen aus Boston gilt als Pionier im Desktop SLA-Druck und treibt die Innovation weiter an, sie präsentieren die zweite Generation des Lowcost SLA Druckers, den Form 2, forschen an neuen Materialien und kaufen Pinshape, eine ...

Mehr lesen »

Startup des Monats: Markforged revolutioniert den Markt für Metall-3D-Druck

Jeden Monat präsentieren wir Ihnen das innovativste und revolutionärste Startup in der 3D Druck Branche. Für den Februar haben wir uns mit dem CEO von Markforged, Greg Mark, getroffen, um mehr über ihren neuen Metall 3D Drucker zu erfahren. Der Metal X könnte mit seiner neuen Technologie und der relativ niedrigen ...

Mehr lesen »

Diana Law und der Schmuck aus dem 3D Drucker

Diana law

Nichts bleibt von der Revolution des 3D-Drucks außen vor, auch der Bereich des Schmucks profitiert von den zahlreichen Möglichkeiten, seine eigenen, einzigartigen Ideen umzusetzen. Die Künstlerin Diana Law erklärt uns im Interview, wie sie sich im Bereich des 3D-Drucks von Accessoires etabliert hat. Könntest du dich vorstellen und uns über deine ...

Mehr lesen »

Startup des Monats: OWA 3D und die Kreislaufökonomie

Mit dem jüngsten Markteinstieg der Riesen wie HP, General Electric oder Siemens erscheint 2017 als ein Jahr voller Versprechungen und Herausforderungen für den 3D-Druck. Die Dynamik des Marktes und die Vorteile der Technologie führen dazu, dass auch viele junge Startups sich auf das Abenteuer einlassen. Jeden Monat stellen wir Ihnen ...

Mehr lesen »

Interview mit Head of Marketing Stefan Ritt von SLM Solutions

SLM Solutions

SLM Solutions ist Pionier und Namensgeber des selektiven Laserschmelzverfahrens. Das Lübecker Unternehmen gehört zu den wichtigsten Systemherstellern für Metall-3D-Druck weltweit. Vor einigen Monaten kam eine Übernahmeangebot von General Electric durch, welches sich aber letztendlich zerschlagen hat. Wir hatten die Gelegenheit mit Stefan Ritt, Head of Marketing bei SLM Solutions über die aktuellen ...

Mehr lesen »

Die Wichtigkeit von Security-Software beim 3D-Druck: Interview mit Co-Founder von 3dTrust Adrei Mituca

Andrei Mituca ist einer der drei Gründer von 3dTrust – einem Münchner Startup, das sich auf die Entwicklung von Software zum Schutz geistigen Eigentums spezialisiert hat. Wir hatten die Gelegenheit mit ihm über Urheberrecht und die Zukunft des 3D-Drucks zu sprechen. 1. Was macht eure Firma genau? 3dTrust unterstützt Unternehmen ...

Mehr lesen »

Agustin Flowalistik, der Low-Poly 3D-Künstler

Agustin Flowalistik ist ein argentinischer Designer spezialisiert auf den Bereich 3D-Druck. Trotz seiner südamerikanischen Wurzeln, besitzt er eine enge Verbundenheit mit Frankreich, da er auch in Paris wohnt. Bekanntheit erlangte er durch seine Pokemon-Kreationen im Low-Poly-Stil. Agustin zeigt große Kreativität, was sich in seinen verschiedenen Arten von 3D-Kreationen widerspiegelt. Sein Weg zum ...

Mehr lesen »