Ihr Informationsportal über den 3D-Druck

Startseite > Forschung

Forschung

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die wichtigsten Fortschritte bezüglich des 3D-Druckes und der neuen 3D-Druck-Technologien.

Made in Space druckt in weltraumähnlicher Umgebung

Der 3D-Druck ist eine Technologie, die nicht nur für die Erde gedacht ist, sondern durchaus auch ihre Einsatzgebiete im Weltraum findet. Die Europäische Raumfahrtbehörde ESA, ebenso wie die amerikanische NASA sind aktuell dabei zu testen, wie sich die additive Fertigung auf der Internationalen Raumstation ISS einsetzen lässt. Vor einiger Zeit ...

Mehr lesen »

Herz aus 3D-Drucker weckt Hoffnung für Millionen

3D-Druck herz

Ein Herz aus dem 3D-Drucker? Was sich utopisch anhört, könnte nach Meinung von Forschern der Universitäten Bayreuth und Erlangen-Nürnberg bald schon Wirklichkeit werden. Dank künstlich hergestellter Spinnenseide und 3D-Druck können sich Herzinfarktpatienten berechtigte Hoffnungen machen, das geschädigte Herzgewebe bald wiederherstellen zu können. Nach Zahlen der Deutschen Herzstifung e.V. leiden rund ...

Mehr lesen »

TRUMPF mit neuem Fraunhofer EHLA-Verfahren

EHLA

Mit den zwei Stichworten “schneller” und “effizienter” lässt sich die Pressemitteilung des aus dem schwäbischen Ditzingen stammende Werkzeugmaschinen- und Lasersystemhersteller TRUMPF zusammenfassen. TRUMPF hat damit begonnen, das neue EHLA-Laser-Metall-Beschichtungsverfahren des Fraunhofer Instituts in der Serienproduktion einzuführen, um damit das Laserauftragsschweißen erheblich zu beschleunigen. EHLA steht hierbei für Extremes Hochgeschwindigkeits-Laser-Auftragsschweißen. Vorgehen ...

Mehr lesen »

Gartner Hype Cycle: Wohin entwickelt sich der 3D-Druck?

hype cycle

Der 3D-Druck ist eine der technologischen Innovationen, die im Laufe der vergangenen Jahre mehr und mehr Anhänger gefunden hat. Die zunehmende Popularität führt dazu, dass sich immer neue Einsatzmöglichkeiten für diese Technologie entwickeln, die im Folgenden auf unterschiedlichen Stufen des Hype Cycle aufgeschlüsselt werden. Das führende Forschungsunternehmen Gartner hat vor ...

Mehr lesen »

Der Badger, ein Roboter für den 3D-Druck von Tunneln

Badger

Roboter und die Robotik sind in allen Gebieten der Technologie vertreten, egal ob am Boden, in der Luft, zu Wasser oder sogar in den Weiten des Alls kann man sie finden. Der 3D-Druck fördert diese Technologie, weil günstigere und leichtere Bauteile schneller hergestellt werden können. Mit dem Projekt Badger unterstützt ...

Mehr lesen »

Forscher entdecken neues Verfahren für 3D Scannen unter Wasser

3D Scannen

3D Scannen ist eine sehr nützliche Technologie für das Erstellen von 3D-Modellen von bereits existierenden physikalischen Objekten. Man bezeichnet das professionelle 3D Scannen kombiniert mit der 3D-Modellierung „Reverse Engineering“ und man nutzt es um Ersatzteile herzustellen oder bestehende Designs zu verbessern. Bestehende 3D-Scanner sind schon hochpräzise und liefern wirklich hervorragende ...

Mehr lesen »

3D gedrucktes Herz aus Silikon lässt Medizin hoffen

3D gedrucktes Herz

Die ETH Zürich ist eine technisch-naturwissenschaftliche Hochschule und im 3D-Druck bereits durch Cytosurge, welche additive Fertigung auf mikroskopischer Eben betreiben, bekannt geworden. Doch auch im medizinischen Bereich hat die ETH entscheidende Fortschritte gemacht: Sie haben es geschafft, ein funktionelles menschliches Herz aus Silikon zu drucken. Dieser Erfolg konnte durch ETH-Forschende ...

Mehr lesen »

3D gedruckter Bohrer für schnellere Knochenoperationen

3D gedruckter Bohrer

Einer der großen Vorteile der additiven Fertigung ist die Komplexität, mit der die Objekte gefertigt werden. Wo traditionelle Verfahren ihre Grenzen finden, sei es durch komplexe Hinterschnitte oder filigrane Strukturen, kommt der 3D-Druck zum Einsatz und bietet so manch aussichtsreiche Alternative. Auch an der Leibniz Universität in Hannover wurde dieser ...

Mehr lesen »

Weltrekord für leichtestes 3D gedrucktes Material

Graphen 3D Druck

Das Guinness Buch der Rekorde gibt es seit 1955 und seither wurde es um viele, teilweise absurde Rekorde erweitert. Auch der 3D-Druck findet seinen Einzug in das von der Brauerei geschaffene Buch, zuletzt durch die Kansas State University und deren leichteste 3D-gedruckte Struktur. Dabei handelt es sich um das am ...

Mehr lesen »

Neues Ultraschall-Verfahren für kontaktlosen 3D-Druck

Ultraschall

Das Unternehmen Neurotechnology aus Litauen ist eigentlich ein Entwickler für Algorithmen und Software basierend auf neuronalen Netzen, das schließt die künstliche Intelligenz und Robotik mit ein. Nun haben sie unter dem 2014 gegründeten Bereich „Ultrasound Research Group“ eine neue Technologie für den 3D-Druck entwickelt, der die Materialien durch Ultraschallwellen positioniert. Einen ...

Mehr lesen »

DLR nutzt 3D-Druck für den Marsroboter „TransRoPorter“

TransRoPorter

Mit dem 3D-Druck eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für Weltraummissionen und viele Wissenschaftler und Institute forschen bereits an den Anwendungen dieser Technologie für die Kolonisation von anderen Planeten. So hat die Europäische Weltraumorganisation erst kürzlich einen Erfolg im 3D-Druck mit Marserde verbuchen können, was die Vision von der Besiedlung des ...

Mehr lesen »

Michelin’s Concept Vision: Ein 3D gedruckter Autoreifen

Concept Vision

Der französische Reifenhersteller Michelin hat ein neues Konzept für einen Reifen unter dem Namen „Concept Vision“ vorgestellt, was die Art des Fahrens revolutionieren könnte. Der Reifen hat eine biomimetische Struktur und ein Profil, das wieder- bzw. nachgedruckt werden kann und sich somit für verschiedene Klimaverhältnisse eignet. Die Michelin Group war ...

Mehr lesen »

Aachener Zentrum für 3D Druck erhält weltweit größte SLM-Maschine

Aachener Zentrum für 3D Druck

Die RWTH Aachen zählt zu den 10 besten Hochschule deutschlandweit und steht auch weltweit auf einem hervorragenden Platz. In Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für Lasertechnik und dem Aachener Zentrum für 3D Druck haben sie die größte SLM-Anlage in Betrieb genommen: Die XLine 2000R von Concept Laser. Sie soll eine ...

Mehr lesen »

Neues Biodruck-Verfahren im Weltraum für die Heilung von Krebs

3D Druck Krebs

In unserer Featured Story über den Biodruck haben Sie bereits einen tiefen Einblick in die Möglichkeiten dieser Technologie für die Medizin bekommen. Die Forschung in dieser Hinsicht schreitet immer weiter voran und künstliche Organe sind keine reine Science-Fiction mehr. Doch auch in der Behandlung von Krankheiten verspricht der Biodruck einiges. ...

Mehr lesen »

Forscher entwickeln Methode zum 3D Druck von Haut

3D Druck Haut

Forscher der Naturwissenschaftlich-Technischen Universität Pohang (POSTECH) in Südkorea machen Fortschritte auf dem Gebiet des 3D-Biodrucks: Sie haben eine Methode für den Druck von menschlicher Haut entwickelt, eine Entdeckung, welche den medizinischen Bereich enorm beeinflussen könnte. Der 3D-Biodruck ist nun ca. zwei Jahrzehnte alt und der Sektor mit den meisten Veränderungen ...

Mehr lesen »

Ingenieurstudenten der TU Darmstadt bauen 3D gedrucktes Rennauto

Darmstadt

Ein Team aus Ingenieurstudenten der TU Darmstadt hat ein elektrisches Rennauto mit mehreren 3D gedruckten Komponenten für die Formula Student 2017 entwickelt. Die Uni ist in diesem Wettkampf ziemlich erfolgreich und hat das Rennen letztes Jahr unter den TOP 10 abgeschlossen, jetzt wollen die jungen Ingenieure eine umso bessere Platzierung ...

Mehr lesen »

Universität von Waterloo erhält $27 Millionen für AM-Labor

Die Universität von Waterloo in Ontario ist eine von Kanadas Top-Unis und unterhält mehr als 36.000 Studenten. Die Kombination aus Unternehmerkultur und einem intensiven Fokus auf Forschung macht sie zu einer der besten Innovationsstandorte auf der Welt. Mit der neuesten Initiative möchte die Uni das bestätigen, es ist eine Einrichtung ...

Mehr lesen »

3 Millionen Dollar für die Entwicklung von extremen Materialien

Tresa Pollock ist eine Wissenschaftlerin an der UC Santa Barbara un Kalifornien und forscht in der Entwicklung von Materialien. Vor kurzem erhielt sie eine Finanzierung in Höhe von $3 Millionen US-Dollar vom Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten. Dieses Geld wurde ihr zur Errichtung einer Plattform zur Verfügung gestellt, welche die Erforschung Werkstoffen für ...

Mehr lesen »

Update: Rocket Lab schießt Rakete mit 3D gedrucktem Motor ins All

Rocket Lab

Vor etwas mehr als zwei Jahre hat das Kalifornische Startup Rocket Lab die erste Frucht seines Raumfahrtprogramms vorgestellt: Eine batteriebetriebene Rakete mit 3D gedrucktem Rutherford Motor. In den nächsten beiden Wochen ist es soweit und der erste Testflug wird durchgeführt, das Unternehmen plant den Start bis spätestens 3. Juni, das hängt ...

Mehr lesen »

3D gedruckte Eierstöcke zur Heilung von Unfruchtbarkeit

3D gedruckte Eierstöcke

Die Fortschritte im 3D-Druck gehen unentwegt weiter, neue Technologien werden entwickelt und bestehende revolutioniert. In unserer letzen Featured Story, wo es um den 3D-Biodruck ging, haben wir Ihnen das Thema „Bioprinting“ sowie dessen Möglichkeiten und Anwendungen genau vorgestellt. Der 3D-Biodruck ist eine höchst innovative Branche für die Herstellung von lebendem Gewebe ...

Mehr lesen »