Ihr Informationsportal über den 3D-Druck

Startseite > 3D-Drucker

3D-Drucker

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen der neuesten 3D-Drucker, ob für private oder gewerbliche Nutzung, ob RepRap-Maschinen oder plug&play-Technologien…

AONIQ 888 – Der erste 3D-Drucker für PVC möchte die Industrie revolutionieren

AONIQ

Im 3D-Druck fällt der Begriff Revolution, revolutionierend und revolutionär regelmäßig, und das zurecht. Die Technologie ist in vollem Gange, bestehende Fertigungsverfahren zu ergänzen und sogar zu ersetzen. In großen Firmen wie Audi, BMW oder adidas ist der 3D-Druck fest integriert und liefert die notwendigen Ressourcen für eine unkomplizierte, schnelle und ...

Mehr lesen »

GE Additive und Concept Laser bauen die größte Anlage der Welt

GE Additive

General Electric hat mit GE Additive und der Akquisition des schwedischen EBM-Maschinen-Herstellers ArcamAB sowie der deutschen Firma Concept Laser, bekannt durch das patentierte LaserCUSING® Verfahren, einen Meilenstein in der Geschichte der additiven Fertigung gesetzt. Die Ziele für GE sind groß, sie haben das Lichtenfelser Unternehmen bereits enorm wachsen lassen und ...

Mehr lesen »

Aachener Zentrum für 3D Druck erhält weltweit größte SLM-Maschine

Aachener Zentrum für 3D Druck

Die RWTH Aachen zählt zu den 10 besten Hochschule deutschlandweit und steht auch weltweit auf einem hervorragenden Platz. In Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für Lasertechnik und dem Aachener Zentrum für 3D Druck haben sie die größte SLM-Anlage in Betrieb genommen: Die XLine 2000R von Concept Laser. Sie soll eine ...

Mehr lesen »

Der Opencreators BS210 mit automatisch wechselndem Druckbett

Opencreators

Opencreators ist ein junges koreanisches Startup, welches vor kurzem ein weiteres Kickstarter Projekt ins Leben gerufen hat: Den BS210. Dieser 3D-Drucker hat die Besonderheit, das Druckbett vollautomatisch auszutauschen und somit einen kontinuierlichen Druckprozess ermöglicht. Der Übergang vom Druck des einen Teils zum anderen ist für Viele ein Hindernis, die eine ...

Mehr lesen »

Formlabs stellt neuen SLS-Drucker Fuse 1 vor

Formlabs Fuse 1

Die Digital Factory ist ein Event für digitale Fertigungstechniken in Massachusstes, USA. Der Veranstalter dieses Events ist Formlabs, bekannt durch die zuverlässigen SLA-Desktop-Systeme. Formlabs hat diese Gelegenheit dazu genutzt, zwei neue Produkte vorzustellen: Der SLS-Drucker Fuse 1 sowie ein System genannt Form Cell, um die digitale Fertigung auf das nächste ...

Mehr lesen »

Ein 3D-Drucker mit Fließband: Interview mit BLACKBELT

Blackbelt

Seit 01. Juni ist das Projekt offiziell auf Kickstarter: Der BLACKBELT-3D-Drucker ist ein einzigartiges Gerät für den Druck von (rein theoretisch) unendlich langen Objekten. Das eröffnet eine große Anzahl an Anwendungen für den 3D-Druck, da man zumindest in einer Dimension nicht mehr an eine Baugröße begrenzt ist. Das Team hat schon ...

Mehr lesen »

Die vier verschiedenen Typen FDM Drucker – Wir stellen sie Ihnen vor!

FDM Drucker

Wenn wir über die verschiedenen Typen von 3D-Druckern sprechen, dann geht es meistens um die Technologien dahinter, also Schmelzschichtung (FDM), Stereolithografie, Selektives Lasersintern, Polyjetting, usw. Fokussieren wir uns nun auf das am meisten verbreitete Verfahren (FDM), dann können wir zwischen interessanten Methoden und Techniken differenzieren, die alle andere Vor- und ...

Mehr lesen »

Orchid kombiniert additive Fertigung mit Spritzguss

Orchid

Das Startup Collider aus Tennessee hat einen 3D-Drucker entwickelt, der die additive Fertigung und das Spritzgussverfahren kombiniert und in einer Maschine vereint. Der Orchid druckt zunächst die äußere Schale des Bauteils und füllt dieses dann mit einer Mischung aus Metallpulver und flüssigem Bindemittel. Der 3D-Druck und die Spritzgussfertigung rivalisieren schon ...

Mehr lesen »

ClayXYZ, ein erschwinglicher Desktop-Drucker für Ton

ClayXYZ

Die Kunst der Töpferei wird seit ca. 30.000 Jahren betrieben um Keramikobjekte herzustellen. Aus Ton wird zunächst geformt, anschließend getrocknet, dekoriert und gebrannt. Dieser Vorgang erfordert ein gewisses Maß an Talent, aus diesem Grund wurde das Startup ClayXYZ ins Leben gerufen. Der gleichnamige 3D-Drucker ist momentan auf Kickstarter und verarbeitet – ...

Mehr lesen »

Blackbelt, der erste 3D-Drucker mit Laufband

Blackbelt

Momentan entwickelt sich die Branche des 3D-Drucks vom Rapid Prototyping zur Rapid Production, das spiegeln die neusten Entwicklungen der großen Firmen wider. Das holländische Startup Blackbelt hat sich diesen Trend zur Aufgabe gemacht und eine mindestens genauso verrückte wie innovative Lösung entwickelt. Ein 3D-Drucker mit integriertem Fließband für schnelle und einfache ...

Mehr lesen »

Formlabs präsentiert zwei neue Geräte: Form Wash und Form Cure

Form Cure

Für Formlabs begann die Reise 2012 mit einer Kickstarter Kampagne, die zu Zeiten des großen Hypes um den 3D-Druck eine Rekordsumme von fast $3 Millionen einbrachte. Daraus entwickelte das amerikanische Startup den ersten Desktop SLA-Drucker Form 1. In den nächsten 5 Jahren treibt Formlabs die Innovation weiter an und bringt die ...

Mehr lesen »

Desktop Metal und das schnellste 3D-Produktionssystems des Marktes

Desktop Metal

Das US-amerikanische Unternehmen Desktop Metal hat zwei neue Metall-3D-Drucker vorgestellt, zum einen das Studio-System zur Herstellung von Prototypen und zum anderen das Produktions-System für die Großserienfertigung. In der additiven Fertigung ist das Startup aus Massachusetts hochinteressant, multinationale Konzerne wie Alphabet (Google), General Electric und ebenfalls BMW haben ingesamt $97 Millionen Dollar ...

Mehr lesen »

Concept Laser und AFIT treiben die Forschung in Luft- und Raumfahrttechnik voran

AFIT

GE hat nach der Übernahme von Concept Laser bereits viel geändert, wird die Firma jedoch auch weiterhin ausbauen. Bis Anfang 2018 soll sich die Mitarbeiterzahl verdoppeln, eine Neukonzipierung des Hauptstandortes Lichtenfels ist in vollem Gange. Die Ziele für das aus Bayern stammende Unternehmen sind hoch angesetzt: In den nächsten drei ...

Mehr lesen »

Cytosurge – 3D-Druck auf mikroskopischer Ebene

Die additive Fertigung in großem Maßstab ist aufregend, in wenigen Stunden kann man sich das eigene Haus drucken lassen und Dubai plant bis 2022 ein Viertel aller Hochhäuser aus dem 3D-Drucker. Aber auch auf mikroskopischer Ebene kann vieles bewegt werden, für Forschung in der Biologie und der Physik. Das Unternehmen ...

Mehr lesen »

Oster-Special: Anleitung für selbstgedruckte Schokolade

Ostern 3D Druck

Ostern steht vor der Tür und es werden bald wieder fleißig Osternester gesucht. Diese beinhalten Süßigkeiten und kleine Geschenke, über die sich die Kinder und manchmal auch erwachsenen freuen. Wir von 3Dnatives lieben Schokolade mindestens genauso viel wie wir den 3D-Druck lieben, deshalb stellen wir euch pünktlich zum Osterfest vor, wie ...

Mehr lesen »

Atropos – ein Roboter, der Glasfaser drucken kann

Atropos

Ingenieure des Polytechnikum Mailand haben vor kurzem Atropos vorgestellt, einen sechsachsigen Roboterarm der Glasfaser-Verbundwerkstoffe drucken kann. Er verhält sich dabei, ganz von der Natur inspiriert, wie eine Raupe oder eine Spinne. Die Ingenieure haben das Labor für additive Fertigung, genannt Lab+, der Universität genutzt, um Atropos zu designen. Das Team hat ...

Mehr lesen »

Französische Universität druckt bewohnbare Häuser

Universität druckt bewohnbare Häuser

Der 3D-Druck von Gebäuden und architektonischen Strukturen wird immer populärer, nicht zuletzt weil dadurch Kosten und Zeit eingespart werden. Im Februar hat das russische Unternehmen Apis Cor eine kleine Wohnung gedruckt, und das in weniger als 24 Stunden. Dubai plant ebenfalls bis zum Jahr 2030 ein Viertel aller Hochhäuser zu ...

Mehr lesen »

Snapmaker, der 3in1 Lowcost 3D-Drucker auf Kickstarter

Snapmaker

Der Snapmaker ist ein FDM-3D-Drucker komplett in Metall designt und schießt momentan auf Kickstarter durch die Decke. Er vereint 3D-Drucker, CNC-Fräse und einen Lasergravierer in einer Maschine und das zu einem Preis von $299. Das Projekt hat auf der Crowdfunding-Plattform bereits nach wenigen Tagen ihr Finanzierungsziel um das 20-fache übertroffen, denn von 2.361 Unterstützern wurde ...

Mehr lesen »

Nano Dimension: additive Fertigung für Elektronikkomponenten

Nano Dimension ist eine israelische Firma und wurde 2012 aus der Idee gegründet, die Nanotechnologie mit dem 3D-Druck zu vereinen. Ihr neues Produkt, der Dragonfly 2020, wurde auf mehreren Messen und Events vorgestellt und soll noch gegen Ende dieses Jahres auf den Markt kommen. 3Dnatives hat Simon Fried, den CBO ...

Mehr lesen »

Startup des Monats: ONO und der Smartphone 3D-Drucker

Die Welt des 3D-Drucks wächst schnell und Innovationen für diese Branche entwickeln sich wie ein Lauffeuer. Für den Laien ist das Angebot ziemlich unübersichtlich, und ein Gerät zum Einstieg ist nicht so leicht zu finden. Das Startup ONO möchte dies mit ihrem mobilen Smartphone-Drucker ändern und den 3D-Druck an die Menschen ...

Mehr lesen »